Messen des Pfades mit dem Lineal

11/07/2010 - 09:45 von Peter Zander | Report spam
In der alten Version von Google-Earth (5.1) war es möglich, mit Hilfe
der Funktion "Lineal" und der Einstellung "Pfad" Wegstrecken mit
mehreren Zwischenpunkten zu messen und dabei mit Hilfe der linken
Maustaste die Hand zu erzeugen, die ein Verschieben der Karte
ermöglicht. Bei der neuen Version 5.2 scheint das so nicht mehr zu
gehen, auch nicht bei gleichzeitigem Drücken etwa von "strg" oder
"alt" oder "ald gr" und ein Verschieben der Karte nur noch mit den
Cursortasten möglich. Oder gibt es hier eine andere Möglichkeit, die
Karte mit Hilfe der Maus zu verschieben?

Peter Zander
 

Lesen sie die antworten

#1 Ulf Schneider
12/07/2010 - 14:08 | Warnen spam
Peter Zander schrieb:
In der alten Version von Google-Earth (5.1) war es möglich, mit Hilfe
der Funktion "Lineal" und der Einstellung "Pfad" Wegstrecken mit
mehreren Zwischenpunkten zu messen und dabei mit Hilfe der linken
Maustaste die Hand zu erzeugen, die ein Verschieben der Karte
ermöglicht. Bei der neuen Version 5.2 scheint das so nicht mehr zu
gehen, auch nicht bei gleichzeitigem Drücken etwa von "strg" oder
"alt" oder "ald gr" und ein Verschieben der Karte nur noch mit den
Cursortasten möglich. Oder gibt es hier eine andere Möglichkeit, die
Karte mit Hilfe der Maus zu verschieben?



Versuch mal einfach die Maustaste gedrückt zu halten und dann zu
verschieben.

U.L.F.

Ähnliche fragen