Forums Neueste Beiträge
 

Messhardware bzw. IO-Karte

18/10/2007 - 22:29 von Gerhardt Hohn | Report spam
Hallo zusammen,

ich bràuchte eine Messkarte die ich aus einer Windows Applikation bedienen
kann, mit folgenden Eigenschaften:

- 2 Analog-Eingànge
- 1 Analog-Ausgang
- 1000 echte Lese und Schreibvorgànge pro Sekunde
- USB, PCMCIA oder zur Not PCI

Es muss wirklich 1000x pro Sekunde ein Wert gemessen werden und eine
passender Ausgabewert ausgegeben werden. Also kein blockweises Einlesen.

Bei USB bin ich skeptisch wegen der Latenzzeit. Aber schön wàrs. PCMCIA wàre
fast genau so schön. PCI wàre OK.

Habt ihr Vorschlàge?

Danke im Voraus,

Gruß,
Gerhardt
 

Lesen sie die antworten

#1 Marcel Müller
19/10/2007 - 00:39 | Warnen spam
Gerhardt Hohn wrote:
Bei USB bin ich skeptisch wegen der Latenzzeit. Aber schön wàrs. PCMCIA wàre
fast genau so schön. PCI wàre OK.

Habt ihr Vorschlàge?



Nee, außer dass man 1ms Latenz mit dem PC ziemlich vergessen kann.
Ohne Realtime-OS wird das gar nichts. Und mit hàtte ich immernoch
Bedenken, wegen gemeinsamer Resourcen, wie PCI-Bus.

Ich würde mich lieber mal nach einem einfachen DSP-Board umsehen, oder
vmtl. tut es auch ein Microcontroller. Das Zeugs kann ja dann vom PC
gesteuert werden, aber die die eigentliche Regelschleife làuft in der
dedizierten CPU.


Marcel

Ähnliche fragen