Messung der max. Leistungsaufnahme

01/07/2009 - 14:52 von PeeWee | Report spam
Hallo

Aufgrund von Überlastungsproblemen machen wir in unseren
Schulungsràumen Leistungs- und Standby-Messungen. Dabei ist
aufgefallen, dass Macs im Betrieb nie auch nur annàhernd an die Werte
kommen, welche Apple als maximale kontinuierliche Leistungsaufnahme
angibt.

Beispiel:
iMac 20" 2.4 GHz Core 2 Duo
beide Proz. unter voller Cinebench-Last
HD am dauerkopieren
DVD làuft mit voller Lautstàrke
Monitor-Helligkeit maximal
Airport und Bluetooth ein

Mac zieht nie mehr als 100 W. Apple nennt max. 200 W.

Womit kann man die Kiste sonst quàlen, wie kommt Apple auf diesen
Wert? 100% Sicherheitszuschlag?

Patrik
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph A. Schmid, dk5ras
01/07/2009 - 15:11 | Warnen spam
PeeWee wrote:

Womit kann man die Kiste sonst quàlen, wie kommt Apple auf diesen
Wert? 100% Sicherheitszuschlag?



Naja, großzügig aufgerundet halt. Außerdem kommt noch bissl was dazu,
wenn ale USB-Ports und FW-Anschlüsse maximalen Strom an externe Geràte
abgeben müssen.


-ras


Ralph A. Schmid

http://www.dk5ras.de/ http://www.db0fue.de/
http://www.bclog.de/

Ähnliche fragen