Mfc und .NET Com Komponente

13/11/2008 - 11:56 von Andreas Waning | Report spam
Hallo,

ich habe eine .NET Komponente die für COM Zugriffe registriert wurde.

Gundlagen Beispiel von Frank Dzaebel.
http://dzaebel.net/Downloads/MyComLib08.zip


Klappt auch alles wunderbar.

Was nicht funktioniert, ist eine BSTR Übergabe zum .Net Com Object. (In .NET
BSTR -> string)
(Der String in der COM Komponente ist leer)


Das klappt in Franks Beispiel genauso wenig.

Hat jemand eine Idee, wieso die Parameterübergabe (string) von MFC nach Com
nicht klappt ?

Von .NET -> COM klappt die Parameterübergabe.


Danke
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Dzaebel
13/11/2008 - 13:03 | Warnen spam
Hallo Andreas,

Gundlagen Beispiel von Frank Dzaebel.http://dzaebel.net/Downloads/MyComLib08.zip
Klappt auch alles wunderbar.
Was nicht funktioniert, ist eine BSTR Übergabe zum .Net Com Object.



Ersetze die entsprechende C++ - Stelle durch:

dparams.rgvarg->bstrVal = SysAllocString(monat);

und

SysFreeString(dparams.rgvarg->bstrVal);

am Ende zufügen.


ciao Frank
Dipl.Inf. Frank Dzaebel [MCP/MVP C#]
http://Dzaebel.NET

Ähnliche fragen