MFV-Menues nicht möglich

02/07/2009 - 18:29 von Christoph Sternberg | Report spam
Hallo,

mein Problem kann an verschiedenen Ecken liegen, ich habe aber die
Fritz!Box im Verdacht:

Ich hatte bisher meine Euracom direkt am ISDN-Anschluß. Jetzt habe ich
Unitymedia mit "Telefon Plus" und die Euracom am S0 der Fritz!Box 7170.
Seit ich die Umstellung gemacht habe, ist es nicht mehr möglich, per
MVF-Wahl "Telefonmenüs" zu bedienen. Als ob die Wahl einer Ziffer nicht
durchging. Das Problem habe ich sowohl mit dem -zugegebenermaßen
reichlich besch..eidenen- P4-ISDN-Telefon als auch mit analogen
Schnurlostelefonen.

Kennt jemand das Problem? Wo wird's liegen? Euracom, Fritz!Box oder
Unitymedia? Ich habe die Fritz!Box im Verdacht, da das Problem
eingeschrànkt auch beim AB-Menü der Fritz!Box auftritt. Da allerdings
nur (aber nicht immer) beim P4. Die Euracom würde ich ausschließen, da
es auch direkt an einem Telefonanschluß der Fritz!Box nicht klappt
(gerade noch schnell mit einem analogen Schnur-Telefon getestet).

Christoph Sternberg */\
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Sternberg
02/07/2009 - 18:48 | Warnen spam
Christoph Sternberg meinte:

Unitymedia? Ich habe die Fritz!Box im Verdacht



Hat sich erledigt: Beide sind Schuld ;-)
In der Fritz!Box muß beim VoIP-Anbieter "DTMF-Übertragung" auf "Inband"
gestellt werden, dann klappt's auch mit den Menüs.

Christoph Sternberg */\

Ähnliche fragen