Micron-Speicher will nicht in Gigabyte K8NF9

12/10/2007 - 20:42 von Jan-Christoph Langner | Report spam
MoinMoin
Ich hab hier ein NForce4-Board (Gigabyte K8NF9) und zwei
1GB-Speicherriegel...
Chipbezeichnung: MT 46V128M4, beidseitig bestückt

Leider erkennt das Board die Speicherriegel absolut gar nicht - ist da
etwas bekannt das der NForce4-Chipsatz mit den Speicherriegeln nicht
klar kommt oder muss ich davon ausgehen das die Speicher kaputt sind?

Bin da im Moment nicht mehr so auf dem laufenden...

Danke schonmal

Schönen Gruß
Jan-Christoph
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
12/10/2007 - 23:40 | Warnen spam
Jan-Christoph Langner wrote:

Ich hab hier ein NForce4-Board (Gigabyte K8NF9) und zwei
1GB-Speicherriegel...
Chipbezeichnung: MT 46V128M4, beidseitig bestückt

Leider erkennt das Board die Speicherriegel absolut gar nicht - ist da
etwas bekannt das der NForce4-Chipsatz mit den Speicherriegeln nicht
klar kommt oder muss ich davon ausgehen das die Speicher kaputt sind?



Teste sie doch mal in einem anderen Board.

Bin da im Moment nicht mehr so auf dem laufenden...



Dein BIOS ist es?

MfG, Martin

Ähnliche fragen