Microsoft Application Compatibility Toolkit 5.0

07/04/2008 - 18:34 von Rainer Niklas | Report spam
Hallo zusammen!
Es geht um die làstigen Bestàtigungen beim Aufruf verschiedener Programme
bei aktivierter Benutzerkontensteuerung (UAC).
In der PC Welt 04/08 war ein Artikel über das o .g. Programm, was man
übrigens kostenlos bei Microsoft runterladen kann. Ich habe es nach der
Anleitung ausprobiert und es geschafft, Everest Ultimate ohne Abfrage zu
starten - war vorher nicht so. Beim Foxit Reader, den seht oft benutze,
bekomme ich es nicht hin. Hat jemand eine Idee was außer "RunAsInvoker" noch
angeklickt werden muß?

Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas D.
08/04/2008 - 15:02 | Warnen spam
Rainer Niklas schrieb:

Ich habe es nach der Anleitung ausprobiert und es geschafft, Everest
Ultimate ohne Abfrage zu starten - war vorher nicht so.



Du hast wirklich über das Application Compatibility Toolkit Everest dazu
überreden können, vollstàndig ohne administrative Rechte zu arbeiten?

Das kann ich mir nicht vorstellen, da bspw. für die Temperaturmessung ein
Treiber benötigt wird, den ein Nutzer nicht nachladen darf.

Kann es evtl. sein, dass du nun lediglich das Programm als Benutzer starten
kannst... dabei aber dadurch auf Funktionalitàt verzichten musst? Prüf das
bitte einmal.


Grüße,
Thomas

Ähnliche fragen