Microsoft Dynamics CRM Server 4.0 Installation bricht ständig ab...

03/04/2008 - 15:31 von Heiko Knittig | Report spam
Hallo, NG

Wir installieren gerade das oben genannte Microsoft Produkt. Allerdings
bekomme ich immer an der selben Stelle einen Abbruch, den ich mir nicht
wirklich erklàren kann...

Folgende Konfiguration ist hier im Einsatz...

Windows Server 2003 R2 32 Bit als CRM Server...
Windows Server 2003 R2 64 Bit als SQL und Reporting Server...

Der ROOT Benutzer hat sowohl in der Domàne als auch auf SQL Basis volle
Rechte...

Microsoft.Crm.Setup.Server.TurnOnSetupModeAction
15:25:17| Info| Executing Install action:
Microsoft.Crm.Setup.Server.ProvisionBusinessAction
15:25:28| Error| Install exception.System.Exception: Fehler bei der Aktion
Microsoft.Crm.Setup.Server.ProvisionBusinessAction. >
Microsoft.Crm.CrmException: The domain logon for this user is invalid:
(domain.localoot) Select another domain logon and try again.
bei
Microsoft.Crm.ObjectModel.SystemUserServiceInternal`1.VerifyUserDomainName(String
domainName)
bei
Microsoft.Crm.ObjectModel.SystemUserServiceInternal`1.CreateInternal(Guid
organizationId, IBusinessEntity systemuser, ExecutionContext context)
bei
Microsoft.Crm.ObjectModel.SystemUserServiceInternal`1.ProvisionCreate(IBusinessEntity
systemuser, ExecutionContext context)
bei
Microsoft.Crm.ObjectModel.OrganizationServiceInternal`1.CreateRootBusiness(IBusinessEntity
organization, IBusinessEntity business, IBusinessEntity systemUser,
ExecutionContext context)
bei
Microsoft.Crm.Setup.Server.Utility.NewOrgUtility.OrganizationCreateNew(String
organizationId, String organizationName, String userAccountName, String
userFirstName, String userLastName, String userEmail, String featureSetFile,
String languageCode, String privilegedUserGroup, String sqlAccessGroup,
String userGroup, String reportingGroup, String privilegedReportingGroup,
Boolean grantNetworkServiceAccess)
bei Microsoft.Crm.Setup.Server.ProvisionBusinessAction.Do(IDictionary
parameters)
bei Microsoft.Crm.Setup.Common.Action.ExecuteAction(Action action,
IDictionary parameters, Boolean undo)
Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung
bei Microsoft.Crm.Setup.Common.Action.ExecuteAction(Action action,
IDictionary parameters, Boolean undo)
bei Microsoft.Crm.Setup.Common.Installer.Install(IDictionary stateSaver)
bei
Microsoft.Crm.Setup.Common.ComposedInstaller.InternalInstall(IDictionary
stateSaver)
bei Microsoft.Crm.Setup.Common.ComposedInstaller.Install(IDictionary
stateSaver)
bei Microsoft.Crm.Setup.Server.ServerSetup.Install(IDictionary data)
bei Microsoft.Crm.Setup.Server.ServerSetup.Run()
15:25:28| Info| Microsoft Dynamics CRM Server installieren-Fehler
15:25:28| Info| Microsoft Dynamics CRM Server-Setup konnte nicht
erfolgreich abgeschlossen werden.

Fehler bei der Aktion Microsoft.Crm.Setup.Server.ProvisionBusinessAction.
The domain logon for this user is invalid: (domain.localoot) Select
another domain logon and try again.

Bin für jeden Tip dankbar...

Gruß, Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Sulz
03/04/2008 - 15:56 | Warnen spam
Hallo Heiko,

die Fehlermeldungsagt doch bereits, wo der Fehler liegt.

Der Benutzer, den ihr für die Installation ausgewàhlt habt, hat nicht
die benötigten Rechte, um die Installation durchzuführen.

Was ist für dich ein ROOT-Benutzer. Der Benutzer für die Installation
muss auf den Servern Admin Rechte besitzten und auch das Recht, das AD
anzupassen. Siehe hierzu auch das Planungshandbuch.

Es gelten folgende Active Directory-Anforderungen:
" Der Computer mit Microsoft Dynamics CRM Server und der
Computer mit SQL Server mit den Microsoft Dynamics CRM-Datenbanken
müssen sich in derselben Active Directory-Domàne befinden.
" Die Active Directory-Domàne, in der sich der Microsoft
Dynamics CRM Server-Computer befindet, muss entweder im Domànenmodus
Windows 2000 pur, Windows Server 2003-interim, Windows Server 2003 pur
oder in einem Windows Server 2008-Domànenmodus ausgeführt werden.
" Die Active Directory-Gesamtstruktur, in der sich der Microsoft
Dynamics CRM Server-Computer befindet, muss entweder im
Gesamtstrukturmodus Windows 2000, Windows Server 2003-interim oder
Windows Server 2003 ausgeführt werden.
" Die zum Ausführen der Microsoft Dynamics CRM-Dienste
verwendeten Konten müssen sich in derselben Domàne befinden wie der
Computer, auf dem Microsoft Dynamics CRM Server ausgeführt wird.
" Die Microsoft Dynamics CRM-Sicherheitsgruppen (UserGroup,
PrivUserGroup, SQLAccessGroup, ReportingGroup und PrivReportingGroup)
müssen sich in einer einzelnen Organisationseinheit befinden. Die
Organisationseinheit muss sich jedoch nicht in derselben Domàne
befinden wie der Computer mit Microsoft Dynamics CRM.
" Für Benutzer, die von einer anderen Domàne auf Microsoft
Dynamics CRM zugreifen, muss eine unidirektionale Vertrauensstellung
vorhanden sein, bei der die Benutzerdomàne der Domàne vertraut, in der
sich der Microsoft Dynamics CRM Server-Computer befindet.

mit freundlichen Grüßen

Michael Sulz
ieQ-network AG
eMail:

Ähnliche fragen