Microsoft Fingerprint Reader USB

22/09/2007 - 21:26 von Toni | Report spam
Hallo,

habe mir so ein USB Fingerprint ins Auge gefasst und wollte mich erkundigen
ob jemand schon ein wenig Erfahrungen damit gemacht hatt. Ist es möglich für
einen Fremden einfach den USB FP Reader auszustecken und das PW von Hand per
Tastatur einzugeben..?? Ist eine Möglichkeit vorhanden das der
Bildschirmschoner "NUR" per Scanner wieder freigegeben wird?? Funktioniert
der FP-Reader auch auf BIOS Ebene?? Danke euch bereits im voraus für eure
Antworten.

Gruss Toni
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Engelke [MVP Windows Server]
22/09/2007 - 22:49 | Warnen spam
Hallo Toni,
"Toni" schrieb im Newsbeitrag
news:
habe mir so ein USB Fingerprint ins Auge gefasst und wollte mich
erkundigen
ob jemand schon ein wenig Erfahrungen damit gemacht hatt. Ist es möglich
für
einen Fremden einfach den USB FP Reader auszustecken und das PW von Hand
per
Tastatur einzugeben..??



das kannst Du auch, wenn der Fingerprint-Reader angeschlossen ist. Wie sonst
solltest Du reinkommen, wenn der Treiber mal abschmiert oder Dein
Fingerabdruck aus irgendwelchen Gruenden nicht erkannt wird?

Ist eine Möglichkeit vorhanden das der Bildschirmschoner "NUR" per
Scanner wieder freigegeben wird??



Kennwort und Fingerprint-Reader sind gleichberechtigt.

Funktioniert der FP-Reader auch auf BIOS Ebene??



Nein, solange noch kein Bios existiert, das solche Funktionen direkt
unterstuetzt (was wohl dessen gaengigen Umfang auch sprengen wuerde).

Viele Gruesse
Olaf

Ähnliche fragen