Forums Neueste Beiträge
 

Microsoft kauft Nokia-Handy-Abteilung

03/09/2013 - 10:35 von Uwe Premer | Report spam
Wer's heute morgen noch nicht mitbekommen hat:
Demnàchst ist die Handy-Hardware von Nokia von MS verantwortet.

Ich schàtze, dass das zur Folge haben wird, dass die Smartphones dann noch
exklusiver auf das OS abgestimmt sein werden àhnlich wie das auch bei den
iPhones sich darstellt.

Wertung darüber gebe ich keine ab, das entscheidet nunmehr allein der Markt.
Und der Markt richtet sich nicht nur nach Nachfrage, sondern auch nach ganz
offensivem Marketing der Hersteller.
Von daher braucht man nur mal kurz zu schauen, warum wohl weltweit zum
Riesen-%-Satz die Desktops und Notebooks mit Windows laufen...

Uwe
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Koerber
03/09/2013 - 11:41 | Warnen spam
Am 02.09.2013 22:35, schrieb Uwe Premer:

Von daher braucht man nur mal kurz zu schauen, warum wohl weltweit zum
Riesen-%-Satz die Desktops und Notebooks mit Windows laufen...




...aber nicht die Handys und die Tablets. Google hat auch viel Geld und
bis Windows 8 (das für Handys) Android erreicht haben wird, leben wir
gar nicht mehr.
Also keine Angst. Microsoft hat auch diese Partie verschlafen.
Peter

Ähnliche fragen