Microsoft Office Picture Manager

12/10/2008 - 14:51 von Hephaistos | Report spam
Die Testversion umfasste Office Professional 2007.
Jetzt, nach der Aktivierung verwende ich Office Basic 2007.
Seitdem erscheint beim Start vom Picture Manager das Fenster
"Aktivierungs-Assistent".
Office Basic umfasst WORD, EXCEL und OUTLOOK. Die Office Tools - und damit
auch der Picture Manager müssten ebenfalls zur Basic-Version gehören.
Beim Abbruch des Aktivierungs-Assistenten funktioniert der Picture Manager
allerdings nur noch sehr eingeschrànkt. Es lassen sich keine Bilder mehr
bearbeiten.

Gehört der Picture Manager nicht zur Office Basic-Version?
Was muss ich tun, um den Picture Manager wieder vollumfànglich verwenden zu
können?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
12/10/2008 - 16:21 | Warnen spam
Hallo,

"Hephaistos" schrieb im Newsbeitrag
news:

Jetzt, nach der Aktivierung verwende ich Office Basic 2007.
Seitdem erscheint beim Start vom Picture Manager das Fenster
"Aktivierungs-Assistent". Office Basic umfasst WORD, EXCEL
und OUTLOOK. Die Office Tools - und damit auch der Picture
Manager müssten ebenfalls zur Basic-Version gehören.



auch bei Microsoft Office 2007 Basic befindet sich Microsoft
Picture Manager im Lieferumfang.

Bitte deinstalliere Microsoft Office 2007 *vollstàndig* nach den
Informationen in diesem MSKB Artikel:
How to uninstall the 2007 Office system if you cannot uninstall
it by using the "Add or Remove Programs" feature
http://support.microsoft.com/kb/928218/en-us

Der lokalisierte deutsche Artikel enthàlt weitgehend vergleich-
bare Informationen in deutscher Sprache, der Artikel selbst
wurde noch nicht an die englische Originalversion angepasst:
Fehlermeldung "Der Vorgang kann vom Setup nicht fortgesetzt werden",
nachdem Sie für eine Office 2007-Suite oder ein Office 2007-Pro-
gramm die Betaversion entfernt haben und versuchen, die Original-
version zu installieren
http://support.microsoft.com/kb/928218/de

Anschließend kann Microsoft Office 2007 Basic neu installiert werden.

Installiere anschließend das SP-1 zu Microsoft Office 2007.

Danach sollten die Probleme nicht mehr auftreten.

Lass uns bitte wissen, wenn du weitere Hilfe benötigst.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher
E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen