Forums Neueste Beiträge
 

Microsoft Sidewinder X6 Keyboard

14/12/2008 - 14:39 von Marco | Report spam
Ich habe hier ein kleines Problem mit meiner recht neu gekauften Tastatur. Am
Anfang konnte ich meine Finger schnell und zielsicher über die einzelnen
Tasten streifen lassen und jeder Buchstabe wurde erkannt.

Seid zwei oder drei Tagen funktionieren aber die rechten Tasten (b, n, m, j,
k, l, i, o) nur noch, wenn ich die Taste richtig nach unten druchdrücke, was
zum einen sehr ungewohnt ist, zum Anderen aber auch in den Fingern weh tut.
Alle anderen Tasten funktionieren gleich leicht.

Hat da einer eine Idee woran es liegen kann?
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Jasik
15/12/2008 - 21:08 | Warnen spam
Hallo!

Marco schrieb:
Ich habe hier ein kleines Problem mit meiner recht neu gekauften
Tastatur. Am Anfang konnte ich meine Finger schnell und zielsicher
über die einzelnen Tasten streifen lassen und jeder Buchstabe wurde
erkannt.

Seid zwei oder drei Tagen funktionieren aber die rechten Tasten (b,
n, m, j, k, l, i, o) nur noch, wenn ich die Taste richtig nach unten
druchdrücke, was zum einen sehr ungewohnt ist, zum Anderen aber auch
in den Fingern weh tut. Alle anderen Tasten funktionieren gleich
leicht.

Hat da einer eine Idee woran es liegen kann?



Ja, IMHO Hardware Problem. Soll heißen, Tastatur einpacken
und beim Hàndler umtauschen. ;)


Gruß
Peter
Win-Shutdown/Start-Probleme http://www.jasik.de/shutdown
## *Updated 25.10.08 * ##
http://www.jasik.de/Shutdown/stop_fehler.htm (STOP-Fehler)
Homepage: http://www.jasik.de Windows Hilfe Seite

Ähnliche fragen