Microstrip/Coax Balun - Herleitung und Dimensionierung

06/11/2009 - 18:33 von Martin Laabs | Report spam
Hallo,

ich habe die letzen Tage viel im Netz und in einer Hand voll Büchern
nach einer "Erklàrung" von Coax-Baluns wie z.B. dem Marchand Balun oder
denen die man bei Gegentaktendstufen findet gefunden.
Oft findet man Sàtze wie "Sieht so und so aus und hat jenen Vor- oder
Nachteil. Nàheres unter [4]". In [4] steht aber auch nichts nàheres
drinn oder [4] ist für mich nicht aufzutreiben.
Kann mir jemand die Funktion von den Balus wie sie in
http://www.nxp.com/acrobat_download...861A_2.pdf
Seite 6 zu sehen sind erklàren? Die sind ja breitbandig und nicht nur
die lamda/4 Variante.
Wie geht man bei einer Analyse solcher Strukturen (mathematisch) vor?

Danke,
Martin L.
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Wabnig
06/11/2009 - 19:03 | Warnen spam
On 6 Nov 2009 17:33:22 GMT, Martin Laabs wrote:

Hallo,

ich habe die letzen Tage viel im Netz und in einer Hand voll Büchern
nach einer "Erklàrung" von Coax-Baluns wie z.B. dem Marchand Balun oder
denen die man bei Gegentaktendstufen findet gefunden.
Oft findet man Sàtze wie "Sieht so und so aus und hat jenen Vor- oder
Nachteil. Nàheres unter [4]". In [4] steht aber auch nichts nàheres
drinn oder [4] ist für mich nicht aufzutreiben.
Kann mir jemand die Funktion von den Balus wie sie in
http://www.nxp.com/acrobat_download...861A_2.pdf
Seite 6 zu sehen sind erklàren? Die sind ja breitbandig und nicht nur
die lamda/4 Variante.
Wie geht man bei einer Analyse solcher Strukturen (mathematisch) vor?

Danke,
Martin L.



Was meinst du mit "breitbandig".
Ich glaub du hast da irgendwelche Wunschvorstellungen.

w.

Ähnliche fragen