midori-Absturz: bug oder web-Seite kaputt?

11/10/2014 - 09:10 von Martin Klaiber | Report spam
midori (debian wheezy) stürzt bei mir beim Aufruf der Seite:

<http://www.don-audio.com>

reproduzierbar ab.

Sollte ich das als bug melden? Wenn ja, gibt es dafür ein
standardisiertes Vorgehen bei Debian?

Danke und Gruß
Martin


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an debian-user-german-REQUEST@lists.debian.org
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an listmaster@lists.debian.org (engl)
Archive: https://lists.debian.org/20141011070645.GA27297@martinkl.dialup.fu-berlin.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Dirk Griesbach
11/10/2014 - 10:10 | Warnen spam
Am Sa, 11. Okt 2014 um 09:06:45 +0200 schrieb Martin Klaiber:
midori (debian wheezy) stürzt bei mir beim Aufruf der Seite:

Sollte ich das als bug melden? Wenn ja, gibt es dafür ein
standardisiertes Vorgehen bei Debian?



Generelles Vorgehen: schau ob der Bug schon gemeldet wurde, benutze dann
reportbug um den Fehler zu melden oder um zusàtzliche Informationen zu
liefern.

Genaueres findest du unter https://www.debian.org/Bugs/ erklàrt. Dort
kannst du auch nach Fehlern suchen.

Im Fall von Midori lohnt es sich wohl nicht. Das Paket ist knapp drei
Jahre alt (v0.4.3) und es gibt mittlerweile v0.5.8. Allerdings fehlen
Paketbetreuer, die die neue Version nach Debian bringen.[1] Wenn du also
einen Bugbericht für Midori einreichst ist a) die Chance groß, dass der in
der aktuellen Version nicht mehr vorhanden ist und b) sich niemand drum
kümmert. Und daran àndert sich nichts, solange sich kein Paketbetreuer
findet.

Gruß
Dirk

[1] http://www.twotoasts.de/index.php/2...e-adopted/


Zum AUSTRAGEN schicken Sie eine Mail an
mit dem Subject "unsubscribe". Probleme? Mail an (engl)
Archive: https://lists.debian.org/

Ähnliche fragen