Migration vom G3 b/w zum iMac C2D

10/07/2008 - 22:12 von deaf_null | Report spam
Moin!

Hat jemand einen Tip, wie ich -- möglichst mit Hilfe des
Migrationsassistenten -- Daten vom G3 b/w (10.4.11) zum iMac C2D
(10.5.3) übertragen kann?
FireWire scheidet aus, weil der G3 keinen Target Disk Mode beherrscht.
Per Netzwerk geht es auch nicht, weil das der Migrationsassistent unter
10.4.11 nicht kann.

Von der Leopard-DVD des iMac ("Drop-In DVD") mag der G3 auch nicht
starten. Naja, man kann's ja mal versuchen. ;-)

Was würdet Ihr empfehlen?
Externe Platte kaufen und das Ganze darüber abwickeln?
Wenn ja, welche?


Gerhard

"Ich habe ja nichts zu verbergen".
Nunja:
<http://daten-speicherung.de/wiki/index.php/
Fàlle_von_Datenmissbrauch_und_-irrtümern>
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Eischer
10/07/2008 - 22:32 | Warnen spam
Gerhard Torges schrieb:

Externe Platte kaufen und das Ganze darüber abwickeln?



Habe ich so (genauer: mit einem USB-IDE-Adapter und einer stinknormalen
IDE-Pestflatte) von einem iBook G4 auf ein MacBook erledigt.

Wenn ja, welche?



Zu meinem MacBook passte am besten eine weiße Western Digital Passport.

Gerald

Ähnliche fragen