Migration von Debian 3.1 Sarge nach 5.0 Lenny

19/03/2009 - 21:25 von vaxima | Report spam
Hallo Debianer und solche, die es werden wollen,

ich betreibe z.Z. insgesamt fuenf Debian GNU/Linux 3.1 Sarge Hosts,
und traue mich ehrlich gesagt (noch?) nicht, auf Debian GNU/Linux 5.0
(Lenny, oder?) zu migrieren! Zudem hat ein Hostsystem einen 64-Bit AMD
Opteron 148 Prozessor mit 2195.981 MHz (2.19 GHz) -- Deshalb:

vril:~# uptime
22:09:39 up 237 days, 7:43, 11 users, load average: 2.09, 2.05, 2.01
vril:~# uname -a
Linux vril 2.6.18-5-686 #1 SMP Mon Dec 24 16:41:07 UTC 2007 i686 GNU/Linux
vril:~# _

Die Uptime spricht fuer sich, denn 3.1 Sarge war und ist sehr stabil!
Ja, und der Kernel ist sicher auch schon wieder zu alt bzw. zu unsicher,
oder? :-)

Wie laeuft so 'n Update bzw. Upgrade ab? Ich kenne mich z.B. mit den
Eintraegen der /etc/apt/sources.list nicht gut genug aus, d.h. was
muss ich dann genau machen?

vril:~# apt-get update
[...]
W: You may want to run apt-get update to correct these problems
vril:~# _

Und dann? apt-get upgrade bzw. dist-upgrade? Hell :-)

Vielen Dank und mfG,
Euer Vaxima

MARWAY.ORG (Hosting, Domains, Shells) | Alexander Horn
Silverstone Networking Horn & Horn GbR | UNIX Hostmaster & OpenVMS Admin
10 Bruckner | eMail: vaxima@netfox.marway.org
Sindelfingen 71065 Germany (Europe) | Phone: +491724972944 (D2/vodafone)
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Grimm
19/03/2009 - 22:44 | Warnen spam
Alexander Horn wrote:
ich betreibe z.Z. insgesamt fuenf Debian GNU/Linux 3.1 Sarge Hosts,
und traue mich ehrlich gesagt (noch?) nicht, auf Debian GNU/Linux 5.0


[snip]
Wie laeuft so 'n Update bzw. Upgrade ab? Ich kenne mich z.B. mit den
Eintraegen der /etc/apt/sources.list nicht gut genug aus, d.h. was
muss ich dann genau machen?



Zuerst:
http://www.debian.org/releases/etch/releasenotes

Danach:
http://www.debian.org/releases/stable/releasenotes

Rob
Never put off until tomorrow what you can do the day after.

Ähnliche fragen