Mikrofon geht nicht

04/09/2007 - 08:56 von Bert Sachs | Report spam
Hallo

Unter Vista Ultimate x64 will mein Mikrofon (Headset) einfach nicht
funktionieren. Ich habe schon viel von anderen mit dem selben Problem
gehört, aber keine richtige Lösung gefunden. Man hört ja viel davon, dass
man das Memory Remapping im Bios ausschalten soll (und sich somit auf 2GB
RAM beschrànkt), um dieses Problem zu lösen. Ich habe allerdings keine
solche Option in meinem Bios. Ich weiß auch nicht so recht, ob das Problem
an Vista oder den Soundkarten liegt. Zuerst hatte ich eine Terratec Aureon
Space 7.1 im Rechner und das Mikrofon funktionierte nicht. Da ich das
Problem bei der Soundkarte/Soundkartentreiber vermutete, habe ich mir eine
X-FI Xtreme Gamer zugelegt. Dort existiert das Problem allerdings ebenfalls.
Das ist schon àußerst àrgerlich, da ich nàmlich gerne Voice Chat über den
MSN Messenger nutze. Kann vielleicht jemand etwas konkretes zu dieser
Problematik sagen?

Gruß,
Bert
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
05/09/2007 - 04:28 | Warnen spam
Bert Sachs schrieb:
Hallo

Unter Vista Ultimate x64 will mein Mikrofon (Headset) einfach nicht
funktionieren. Ich habe schon viel von anderen mit dem selben Problem
gehört, aber keine richtige Lösung gefunden. Man hört ja viel davon,
dass man das Memory Remapping im Bios ausschalten soll (und sich
somit auf 2GB RAM beschrànkt), um dieses Problem zu lösen.



Wozu soll das gut sein? Mikrofon anschließen, Rechtsklick auf das
Lautsprechersymbol im Infobereich der Taskleiste, "Aufnahmegeràte"
anklicken. Hier lassen sich Einstellungen für "Microphone" vornehmen.
Evtl. unter "Eigenschaften" => "Benutzerdefiniert" Hàkchen vor
"MicBoost" setzen, falls der "Pegel" zu gering ist.

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen