Mikrofonvorverstärker mit Versorgung über Audioleitung?

20/04/2009 - 15:49 von Josef Moellers | Report spam
Hi,

Ich suche einen Mirkofonvorverstàrker, der (abgesehen vom Mikrofon) mit
lediglich zwei Adern auskommt, d.h. sowohl die Versorgungsspannung (ca.
3.3V=) als auch das verstàrkte Mikrofonsignal müssen über die selbe
Verbindung nach außen gehen bzw. von außen kommen.

Wenn ich Tante Google nach "Mikrofonverstàrker" frage, bekomme ich nur
die üblichen Verdàchtigen, also die, die 3 Adern benötigen: Versorgung,
Ausgang und (gemeinsame) Masse.

Konkret will ich ein Headset eines Telefons ersetzen, dieses hat den
oben beschrieben Anschluß.

Josef
These are my personal views and not those of Fujitsu Technology Solutions!
Josef Möllers (Pinguinpfleger bei FTS)
If failure had no penalty success would not be a prize (T. Pratchett)
Company Details: http://de.ts.fujitsu.com/imprint.html
 

Lesen sie die antworten

#1 usenet
20/04/2009 - 16:38 | Warnen spam
Josef Moellers wrote:
Ich suche einen Mirkofonvorverstàrker, der (abgesehen vom Mikrofon) mit
lediglich zwei Adern auskommt, d.h. sowohl die Versorgungsspannung (ca.
3.3V=) als auch das verstàrkte Mikrofonsignal müssen über die selbe
Verbindung nach außen gehen bzw. von außen kommen.

Wenn ich Tante Google nach "Mikrofonverstàrker" frage, bekomme ich nur
die üblichen Verdàchtigen, also die, die 3 Adern benötigen: Versorgung,
Ausgang und (gemeinsame) Masse.



Du kannst es mit folgendem Aufbau probieren:

-,
+++ |--LLL--.
| +- Power & signal
Mic Amp out |--||'
|
GND | Ground
-'

(LLL soll eine Spule darstellen)

Das ist nichts weiter als eine passive Frequenzweiche, die den DC-
Anteil der Vorsorgung vom Ausgang fernhalt, und höherfreqeunte Störungen
des Amps etwas aus dem Signal rausholt.

Gruß,
Michael Karcher

Ähnliche fragen