(Mindest-) Basis f. Installation von WinXP?

22/11/2009 - 16:15 von Claus Maier | Report spam
Hallo allerseits,

ich versuche gerade, ein $%&§!!elf!!!-Medion-Notebook wieder auf die
Beine zu stellen.

[History]
HDD ausgebaut, an meinen PC gehàngt, WinXP installiert -
bootet nicht im Notebook. Dachte mir:
MS-Dos ist nicht so hardwareabhàngig, sollte fast überall booten, also:
HDD fomatiert, Partition 1MB angelegt, MS-Dos installiert.
Notebook bootet damit. HDD wieder an meinen Rechner gehàngt,
Medion-Recovery-CD draufkopiert. Im Notebook - C/:setup
Meldung: "Dieses Programm kann im Dos-Modus nicht ausgeführt werden."
[/History]

Meine Frage also:
Wie weit muss ich zurückgehen, um WinXP installieren zu können?
WfW 3.11, Win95, Win98SE, Win2000? (Das hàtte ich noch in meiner OS-
Sammlung.)
Ich vermute: WfW 3.11 => Win98 => WinXP.
Aber, bevor ich alle möglichen Kombinationen durchspiele, frag' ich
lieber euch.

mfg
Claus
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
22/11/2009 - 16:26 | Warnen spam
Claus Maier schrieb:

Hallo Claus,

Aber, bevor ich alle möglichen Kombinationen durchspiele, frag' ich
lieber euch.



Warum bootest Du im Notebook nicht einfach von der XP-CD?

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen