Mindmanager - wer kennt das Programm und arbeitet damit?

18/04/2008 - 17:38 von Christoph Müller | Report spam
Ich weiß - gehört nicht ganz zur Gruppe. Aber es gibt hier sicher eine
Menge Leute, die viele Information zu verwalten haben, sie schnell
finden und auch anschaulich darstellen müssen. Deshalb vermute ich, doch
einige Anwender hier zu finden.

Mein Problem: Rufe ich eine bestimmte Datei mit dem Mindmanager auf, ist
der Computer erst mal rund 20 Minuten voll beschàftigt. Da macht das
Arbeiten absolut keine Freude mehr. Ist noch dazu eine ziemlich wichtige
Datei. Wenn ich diese schließe, arbeitet die Kiste immernoch mit voller
CPU-Power, bis der merkwürdige Job des Mindmanagers dann endlich
abgeschlossen ist oder der Mindmanager selbst abgeschossen wird.

Habe die Datei inhaltlich entschàrft und an Mindjet geschickt. Der
offensichtliche Fehler konnte dort nachgestellt werden. Es wurde mir
zwar mitgeteilt, dass die Datei weitergeleitet wurde - das war's dann
aber auch.

Internetrecherchen scheinen drauf hin zu deuten, dass das Problem seit
Jahren (seit Version 5) bekannt ist. In Version 7 ist es noch immer
nicht gelöst.

Kriegen die den Fehler nun wirklich nicht in den Griff?
Hat einer der Schreiber ein àhnliches Problem mit der gleichen Software?
Hat das Problem schon wer gelöst? Wenn ja - wie?
Arbeitet das Programm am Ende aufgrund irgendwelcher Reizwörter mit
Echelon zusammen, ohne dass der Benutzer was mitkriegen soll? Ist ja
immerhin ein amerikanisches Programm und was die Amis von Datenschutz
halten...
Was treibt die Kiste mit dieser hohen Prozessorlast? Computer
ausspionieren? Dreht sich was sinnlos im Kreis?
Muss man befürchten, dass das Problem plötzlich mit all den anderen
Dateien ebenfalls auftritt? Dann wàre das jedenfalls eine dicke Warnung
vor dem Programm wert.
Welche Konkurrenzprodukte gibt es? Gibt es direkte und möglichst
verlustfreie Schnittstellen dazu? Was kostet so ein Produkt? Wie
aufwàndig ist ggf. ein Umzug?

Servus
Christoph Müller
http://www.astrail.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Joerg
18/04/2008 - 17:44 | Warnen spam
Christoph Müller wrote:
Ich weiß - gehört nicht ganz zur Gruppe. Aber es gibt hier sicher eine
Menge Leute, die viele Information zu verwalten haben, sie schnell
finden und auch anschaulich darstellen müssen. Deshalb vermute ich, doch
einige Anwender hier zu finden.

Mein Problem: Rufe ich eine bestimmte Datei mit dem Mindmanager auf, ist
der Computer erst mal rund 20 Minuten voll beschàftigt. Da macht das
Arbeiten absolut keine Freude mehr. Ist noch dazu eine ziemlich wichtige
Datei. Wenn ich diese schließe, arbeitet die Kiste immernoch mit voller
CPU-Power, bis der merkwürdige Job des Mindmanagers dann endlich
abgeschlossen ist oder der Mindmanager selbst abgeschossen wird.




Weia. Wuerde nicht eine der "Personal Search Engines" reichen?

[...]

Gruesse, Joerg

http://www.analogconsultants.com/

"gmail" domain blocked because of excessive spam.
Use another domain or send PM.

Ähnliche fragen