Mini, 10.8 und zwei Monitore

18/03/2013 - 17:43 von Andre Igler | Report spam
Hi, Gruppe

hier steht ein (lt. Mactracker) early 2009 mini3.1 (1 GHZ Bus, 3MB L2
cache) mit 4 GB Ram und zwei Monitoranschlüssen (DMini-DVI und Mini
DisplayPort). Der làuft hier mit 10.6.8 und zwei Monitoren.

Am Mini-DVI hàngt, per Adapter (DVI auf MiniDVI) der Hauptschirm, ein
großer LG Flatron W2453tq, der tut digital und klaglos.

Am Mini DisplayPort hàngt ein kleinerer Palettenschirm, via VGA Adapter.
Tut auch.

Jetzt wollte ich den mini auf 10.8 heben - jaaaa, dann geht der MiniDVI
nicht mehr. Nicht um die Burg. Das System kommt nur auf dem kleinen
Palettenmonitor auf die Welt, die Systemsteuerung Monitore erkennt erst
einmal gar keinen zweiten Monitor an. Abstecken und wieder anstecken
bringt Nüsse.

Der alte Trick (Palettenschirm) einfach abstecken, dann muss er - nö,
muss er nicht. Er bootet, piepst nicht, der Schirm bleibt dunkel,
Palettenschirm dann wieder anschliessen bringt's auch nicht mehr, darf
dann per SSH abgeschossen werden ...

Kann jemand helfen?

Hintergrund: Ich arbeite (auf dem mini) mit Parallels 4, das kann nur
eine bestimmte HD-Größe, die ich mit meinem Windows7 schon erreicht
habe; ich bin am Notebook schon auf Parallels 8, da kann ich alles
einstellen, aber das làuft nur unter 10.8.

Vielleicht kann man ja den mini auf 10.6 lassen und eine Zwischenversion
von Parallels verwenden, die wirrtuelle disks über 32GB kann und
trotzdem noch unter 10.6 làuft. Kennt sich da wer aus? Und wo man die
jetzt noch bekàme ...

addio
pm <mein vorname> bei <mein nachname> punkt at
www.albinschwarz.com http://weblog.igler.at
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan
18/03/2013 - 19:17 | Warnen spam
Am 18.03.13 17:43, schrieb Andre Igler:
hier steht ein (lt. Mactracker) early 2009 mini 3.1



Dito hier, alledings mit 8GB Ram. Bildschirme: einmal 23", einmal 19",
beide DVI. Lief mit 10.6 und 10.7 einwandfrei, làuft mit 10.8 immer noch
einwandfrei. Kann mir kaum vorstellen, dass der VGA-Adapter einen
Unterschied macht, muss also an irgendwelchen Einstellungen liegen.

Ähnliche fragen