Mini-Lötkolben für SMD?

16/10/2014 - 20:54 von Haju Reck | Report spam
Für ein paar SMDs 1,27mm ist mein normaler Lötkolbezu dick.
Stencil/Lötpaste/Heißluft lohnt sich nicht.
Was nehmt Ihr?

Ersa hat Feinlötkolben 'Bleistiftspitze' 25W/350° oder
25W/450°. Welcher?

mfg
 

Lesen sie die antworten

#1 Manuel Reimer
16/10/2014 - 21:16 | Warnen spam
On 10/16/2014 08:54 PM, Haju Reck wrote:
Für ein paar SMDs 1,27mm ist mein normaler Lötkolbezu dick.



Was ist dein "normaler Lötkolben"?

Stencil/Lötpaste/Heißluft lohnt sich nicht.
Was nehmt Ihr?



Für alles die gleiche WELLER WS 81. Bei Bedarf wird halt die Spitze
getauscht.

Gruß

Manuel

Ähnliche fragen