Minimalwert in definiertem Bereich grün formatieren

27/08/2009 - 15:17 von Marco | Report spam
Hallo NG,

steh gerade auf dem Schlauch.
Ich habe eine Tabelle mit ca 100 Zeilen, ab und zu durch eine
Leerzeile unterbrochen.
Für eine gewisse Anzahl Spalten (z.B. AB:AL) möchte ich jetzt in jeder
Zeile die Zelle mit dem kleinsten Wert in grün markieren.
Ich habe folgende Formel bei der Bedingten Formatierung in Zelle AB
eingegeben:

="AB5=min($AB5:$AL5)"

und die Formatierung entsprechend gesetzt.

Wenn ich die Zelle nun durch Ziehen an der Ecke unten rechts auf die
ganze Zeile oder Spalte erweitern will, so wird die Formel kopiert und
nicht die Zeilen bzw. Spalten "hochgezàhlt".

Gibt es eine Lösung, so dass ich nicht für 800 Zellen die Formel
einzeln anpassen muss?

Dank euch für die Unterstützung.

Marco
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
27/08/2009 - 15:24 | Warnen spam
Die Tastatur von Marco wurde wie folgt gedrückt:
="AB5=min($AB5:$AL5)"

und die Formatierung entsprechend gesetzt.



Ohne Gànsefüßchen gehts.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen