Minolta Colorlaser unter 10.3.9

22/08/2008 - 06:58 von jodresselnospam | Report spam
Guten Morgen Gemeinde,

obigen Drucker, genauer ein
Minolta magicolor® 2200 DeskLaser Drucker soll unter 10.3.9 laufen.
Es gibt meines Wissens keinen Treiber für MAC OS.
Aber irgendwie muss das doch laufen können.
Hat jemand von Euch das schon mal gemacht?

Auf Antworten freue ich mich!

Ach ja, der Drucker làuft im Nertzwerk!




Gruß aus Hessen
Johannes
Aus techn. Gründen befindet sich die Signatur
auf der Rückseite dieser Nachricht!
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
22/08/2008 - 07:25 | Warnen spam
Johannes wrote:

Hallo.

obigen Drucker, genauer ein
Minolta magicolor® 2200 DeskLaser Drucker soll unter 10.3.9 laufen.



10.3.9 is dead, Jim.


Es gibt meines Wissens keinen Treiber für MAC OS.
Aber irgendwie muss das doch laufen können.
Hat jemand von Euch das schon mal gemacht?



Oh weh, das ist ein GDI-Drucker. Das geht dann schnell in
die Richtung "Foomatic + Ghostscript", siehe am Beispiel
Samsung hier:

 http://www.linuxfoundation.org/en/O...amsung-gdi

Oder man spannt einen PC samt dessen Treiber ein:

 http://iharder.sourceforge.net/curr...acprinter/


Auf Antworten freue ich mich!

Ach ja, der Drucker làuft im Nertzwerk!



Bitte sehr.


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Apple Distinguished Professional http://www.apfelwerk.de/
* Mac OS X 10.5 Leopard - seit 26. Oktober 2007 - http://www.apple.de/ *

Ähnliche fragen