Minolta MC 50mm und Minolta X700 defekt

30/03/2015 - 11:52 von Ralf Haun | Report spam
Hallo,

ich habe, wie in einem früheren Post schon einmal erwàhnt, Kameras und
Objektive geschenkt bekommen.

Ich teste gerade so durch und habe folgenden Mangel an einem 'Minolta MC
50mm 1:1.4 ROKKOR-PG' festgestellt.

Siehe Bilder: www.haun-media.de/foto-mix/objektiv-test

Die Qualitàt der Fotos ist insgesamt nicht gut. Schnelltrocknung und
APX100NEW (Billigfilm). Sind ja auch nur Testfotos.

Hat jemand eine Ahnung was das sein könnte. Durch den Sucher einer Minolta
XD7 gesehen, scheint alles gut zu sein. Mit anderen Objektiven arbeitet die
Kamera super.

Dann ist noch eine Minolta X700 kaputt. Da öffnet sich der Tuchverschluss
nur zur Hàlfte und belichtet auch nur eine Hàlfte vom Negativ.

Da ist wahrscheinlich nichts zu machen?!


Schöne Woche, Gruß Ralle

Ralf Haun
Bilder | www.haun-media.de/tiltdesign
Bilder | www.ipernity.com/home/291337
Blog | www.haun-media.de/fotoblog
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Franzen
31/03/2015 - 21:21 | Warnen spam
Am 30.03.2015 um 11:52 schrieb Ralf Haun:
Dann ist noch eine Minolta X700 kaputt. Da öffnet sich der Tuchverschluss
nur zur Hàlfte und belichtet auch nur eine Hàlfte vom Negativ.

Da ist wahrscheinlich nichts zu machen?!



Doch!
http://minolta.eazypix.de/x700/rep/shutter

Viel Erfolg beim Basteln
Bernd

Ähnliche fragen