Minolta QMS Magicolor 2200: Oelroller Problem

22/01/2008 - 22:08 von JoeJackson | Report spam
Hi,

ich habe einen neuen Oelroller im meinen Drucker eingesetzt,
leider will der neue Oelroller nicht funktionieren, d.h. im
Display steht Oelroller wechseln,

Hat jemand eine Idee fuer mich, wie ich dieses Problem in den
Griff bekomme?


Vielen Dank fuer die kommenden Tipps.


Joe
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Eschrich
23/01/2008 - 18:50 | Warnen spam
Hello again ;-)

JoeJackson wrote:

Hi,

ich habe einen neuen Oelroller im meinen Drucker eingesetzt,
leider will der neue Oelroller nicht funktionieren, d.h. im
Display steht Oelroller wechseln,

Hat jemand eine Idee fuer mich, wie ich dieses Problem in den
Griff bekomme?



Hmmm...bist Du sicher, dass der Ölroller neu ist? Bei den alten QMS-Druckern
werden die Verbrauchsmaterialien anhand einer Feinsicherung als "leer" bzw.
"defekt" gekennzeichnet, die der Drucker nach einer gewissen Seitenzahl
einfach durchschießt. Wenn der Roller neu war, sollte diese Sicherung
eigentlich in Ordnung sein, falls nicht ist sie eben schon
hinüber...allerdings lassen sich die Sicherungen recht einfach erneuern
(Pfennigartikel), dann klappt's auch mit dem Ölroller ;-))

Gruß

Micha

Life is like a pokergame...if you don't win, you lose...

Ähnliche fragen