Mint Linux 12 schlecht übersetzt

11/05/2012 - 22:51 von Tim Ritberg | Report spam
Hallo!

Weil mit das neuere Ubuntu auf dem Desktop nicht gefàllt, habe ich Mint
Linux genommen. Dies wird ja angeblich so geliebt. Aber ich bin jetzt
etwas erschrocken über die unvollstàndige Übersetzung. Von Ubuntu kenne
ich das jetzt nicht und das Suse, was beim Notebook dabei war, war auch
ganz ordentlich.

Muss ich jetzt noch nachtràglich Packages installieren? Für Firefox
hatte ich das schon gemacht. Thunderbird war komischerweise schon auf
Deutsch.
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Hohmann
11/05/2012 - 23:07 | Warnen spam
Am 11.05.2012 22:51, schrieb Tim Ritberg:

[...] habe ich Mint Linux genommen. [...] Aber ich bin jetzt etwas
erschrocken über die unvollstàndige Übersetzung. [...]



Das ist bei Mint "mal so oder so" ob es DE-Packages überhaupt gibt oder
die Packages vorhanden sind aber versehentlich nicht ausgeliefert wurden.

Mir fàllt das nur aus den Augenwinkeln auf wenn Thunderbird et al mal
für ne Weile Englisch sind.

Bernd

Ähnliche fragen