MirrorLink™ ist der stille Blockbuster des Pariser Autosalons

05/11/2014 - 07:00 von Business Wire

Die größten Autobauer der Welt stellen MirrorLink-kompatible Autos und Apps für den Massenmarkt aus.

Mondial de L’Automobile – Das Car Connectivity Consortium (CCC), eine Organisation, die globale Technologien für Lösungen für die Vernetzung von Automobilen mit Smartphones vorantreibt, gab heute bekannt, dass sieben der größten Automobilhersteller der Welt auf dem Pariser Autosalon MirrorLink-kompatible Fahrzeuge für den Massenmarkt ausstellen. Die Rekordzahl von Autoherstellern, die mit MirrorLink vorgerüstete Fahrzeuge liefern, beweist einen enormen Aufschwung für die Technologie, während Protokolle der Mitwettbewerber weniger Verwendung fanden.

Folgende Automobilbauer stellten MirrorLink-kompatible Fahrzeuge auf dem Pariser Autosalon vor:

  • Citroën
  • Honda
  • Opel
  • Peugeot
  • ŠKODA
  • Toyota
  • Volkswagen

„Wir sahen in letzter Zeit eine starke Bewegung bei MirrorLink-Apps und Handsets, und die Autos auf der Ausstellung in Paris schließen den Kreis für Verbraucher – und bestätigen einmal mehr, dass der Standard echt ist, hier und jetzt“, so MirrorLink-Evangelist Antti Aumo. „Die Massenmarktverfügbarkeit von vorgerüsteten Fahrzeugen unterstreicht MirrorLinks extreme Vielseitigkeit für Verbraucher, die auf ihre bevorzugten Apps, Services, und Entertainment in einer angenehmen und verantwortungsvollen Weise zugreifen wollen.“

MirrorLink, der branchenführende Standard, der das Smartphone ins Auto holt, wurde für die größtmögliche Interoperabilität zwischen einem breiten Spektrum von Smartphones und Autos entwickelt. Als einziger OS- und OEM-unabhängiger Standard für Auto-Smartphone-Vernetzung ermöglicht er den Verbrauchern, in verantwortungsbewusster Verbindung mit ihren Geräten zu stehen. MirrorLink macht vernetztes Fahren sicherer und angenehmer und gibt Fahrern Freiheit und gleichzeitig Sicherheit bei der Nutzung ihrer bevorzugten Geräte in ihren bevorzugten Fahrzeugen.

Über das Car Connectivity Consortium (CCC)

Das CCC hat sich der branchenübergreifenden Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung der globalen MirrorLink™-Standards und der Lösungen für die Verbindung von Smartphones mit dem Fahrzeuginnenraum verpflichtet. Die mehr als 100 Mitglieder der Organisation repräsentieren über 80 Prozent des Weltmarktes für Fahrzeuge, über 70 Prozent des globalen Smartphone-Marktes und sämtliche Schwergewichte im Aftermarket-Elektronik-Vertrieb. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.mirrorlink.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Finn Partners für das CCC
Ty Sheppard, 415-249-6775
ty@finnpartners.com


Source(s) : Car Connectivity Consortium

Schreiben Sie einen Kommentar