mISDN + capiplugin

16/11/2009 - 09:49 von Jason | Report spam
Moin!

Nach meinen Abenteuern mit fcpci bin ich nun am experimentieren mit
mISDN (1.1.9.2 als auch 2.x). Letzteres passt nicht richtig ins
System, will nicht richtig kompilieren, aber ersteres scheint zu
funktionieren. (Jedenfalls werden alle Module gebaut und mISDNuser
klappt auch).

Aber Capiplugin klappt nicht. Alle dazu notwendigen Module sind
geladen, aber capiplugin besteht auf:
| capiplugin: CAPI_REGISTER failed - CAPI not installed (0x1009) [No
such device or address (6)]

Kernel ist 2.6.28, der 2.6.32 will nicht mit den userspace-tools
zusammen...

Bin ich bezüglich mISDN und capiplugin generell auf dem Holzweg oder
habe ich nur eine falsche Abzweigung genommen?

(Christian) Jason Peper
(gerade via google groups, mein Upstream hat techn. Probleme)
Fachbegriffe der Informatik:
263: MCSE
Meine Computerkenntisse Sind Erbà€rmlich
- Sebastian Posner
 

Lesen sie die antworten

#1 Tilman Schmidt
17/11/2009 - 19:07 | Warnen spam
Am 16.11.2009 09:49 schrieb Jason:
Bin ich bezüglich mISDN und capiplugin generell auf dem Holzweg oder
habe ich nur eine falsche Abzweigung genommen?



Ersteres. mISDN != CAPI. Genauer: mISDN stellt keine CAPI zur Verfügung.
Wenn ich es richtig mitgekriegt habe (selber bin ich von mISDN wieder
abgekommen), ist für Wàhlverbindungen mit mISDN "LCR" das Stichwort.

HTH
Tilman

Ähnliche fragen