Misfit bringt neue Smart Bulb auf den Markt

06/01/2015 - 17:00 von Business Wire
Misfit bringt neue Smart Bulb auf den Markt
Misfit bringt neue Smart Bulb auf den Markt

Misfit, Hersteller von Shine- und Flash- Fitness- und Schlafmonitoren, hat heute sein zweites Smart-Home-Produkt lanciert: Misfit Bolt, eine Glühlampe mit drahtlosem Anschluss, mit deren wechselnden Farben der Nutzer die Beleuchtung in seinem Heim individuell gestalten kann.

Bolt (Photo: Business Wire)

Bolt (Photo: Business Wire)

Bolt lässt Sie Ihre Umgebung mit Millionen von Farbkombinationen verwandeln und wundervolle Lichterszenarien nach vorgefertigten Konzepten oder ausgewählten Fotos schaffen. In Verbindung mit Misfits Schlafsensor-Technologie kann Bolt zum Beispiel den Nutzer in seiner leichtesten Schlafphase sanft mit einer Sonnenaufgang-Szene aufwachen lassen.

Bolt besteht aus einer Glaskuppel mit einer patentierten Beschichtung zur Lichtverteilung, die Weitwinkel-Lichtstreuung ohne Hot Spots gewährleistet, und einem geschmackvollen Aluminiumkörper, der gleichzeitig zur Kühlung dient. Mit ihrem warmen weißen Licht ist Bolt hell genug für die tägliche Beleuchtung, kann aber auch mit wechselnden Farben jeden Raum individuell ausleuchten. Bolt benötigt keine Fassung so wie andere Smart Bulbs auf dem Markt und ist daher einfach zu installieren.

"Für uns ist eine intelligente Glühlampe nicht nur ein Gefäß für elektronische Komponenten. Uns geht es darum, eine Verbindung vom Dunkel zum Licht zu schaffen. Bolt fügt zu einer gewöhnlichen Lichtquelle einen neuen Aspekt hinzu", sagte Diana Chang, Chefdesignerin bei Bolt.

Bolt kann über die Misfit Home-App gesteuert werden, die auf iOS und Android läuft. Bolt ist kompatibel mit den Schlafsensorfunktionen von Misfit Shine, Flash und Beddit, die den Nutzer in seiner leichtesten Schlafphase aufwachen lassen. Bolt kann auch mit der Harmony Home Remote und App von Logitech gesteuert werden.

Zu einem Preis von 49,99 USD kann Misfit Bolt jetzt auf Misfit.com vorbestellt werden und wird auf der International CES am Misfit-Stand (Nummer 73521, Tech West Sands Expo) ausgestellt.

Über Misfit

Misfit entwickelt und fertigt großartige Wearable- und Smart-Home-Produkte. Das Unternehmen ist im Jahr 2011 von Sonny Vu und John Sculley, dem früheren CEO von Apple und Pepsi, sowie von Sridhar Iyengar, dem Mitgründer und früheren CTO von AgaMatrix gegründet worden.

Misfit Produktfotos und -videos: http://www.misfit.com/media

Copyright 2015 Misfit, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Für Misfit
Mara Stamper, 305-374-4404 x 165
Kundenbeauftragte
marastamper@maxborgesagency.com


Source(s) : Misfit, Inc.

Schreiben Sie einen Kommentar