Mit Access als Frontend auf MS SQL von Windows Share Point zugreif

28/10/2007 - 11:46 von Jörg Meier | Report spam
Hi,

ich möchte mit MS Access (vorzugsweise 2002/2003) als Frontend auf die MS
SQL Datenbank von Windows Share Point Services (WSS) zugreifen.

Zum Szenario:
Ich habe in WSS eine Liste mit mehreren Spalten. WSS speichert diese
Tabellen in einer MS SQL Datenbank. Nun möchte ich diese Tabelle als
Datengrundlage für Access-Berichte nutzen, weil es mit WSS meines Wissens
keine komfortablen Möglichkeiten gibt, ausgewàhlte Datensàtze mit schönem
Layout auszugeben. Dabei soll der Access-Anwender dann noch mit einem
vorgeschalteten Formular die Möglichkeit haben, gewisse Kriterien für den
Bericht anzugeben (WHERE-Klauseln) oder bestimmte DS auszuwàhlen.

Die Kriterien und Auswahlmöglichkeiten dürfte ich hinbekommen.

Mir geht es jetzt vielmehr darum, wie ich mit Access auf die Tabellen in der
MS SQL - DB von WSS zugreifen kann.

HAt jemand Ansàtze oder vielleicht sogar Beispiele, wo sowas schon mal
gemacht wurden?

Vielen Dank!

Gruß Jörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
28/10/2007 - 11:52 | Warnen spam
Hallo Jörg,

Jörg Meier schrieb:
ich möchte mit MS Access (vorzugsweise 2002/2003) als Frontend auf
die MS SQL Datenbank von Windows Share Point Services (WSS) zugreifen.



Sharepoint ist überhaupt nicht mein Ding. Von daher habe ich auch nur
einen Link für Dich.

Schau mal bei www.donkarl.com auf die Downloadseite zur 9. AEK. Dort hat
Daniel Wessels einen Vortrag mit dem Titel "Sharepoint und Access"
gehalten.

HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen