mit iTunes ausgelesene CDs deutlich leiser als im iTunes-Store!

27/03/2008 - 17:01 von Andreas Keppler | Report spam
Hallo!

Habe gerade mal folgendes verglichen:

Ein und dasselbe Lied selbst von einer CD aus meinem Schrank
ausgelesen und danach über den Touch (per Wlan) aus dem iTunes-Store
30sek-probegehört.

Das iTunes-Lied ist um Welten lauter als mein 256KBitAAC und meines
ist selbst bei Maximallautstàrke zu leise!

Finde keine Einstell-/Verstellmöglichkeit!


Irgendwelche Tips?


Danke!


Gruß
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Brose
28/03/2008 - 11:42 | Warnen spam
Andreas Keppler schrieb:
Ein und dasselbe Lied selbst von einer CD aus meinem Schrank
ausgelesen und danach über den Touch (per Wlan) aus dem iTunes-Store
30sek-probegehört.

Das iTunes-Lied ist um Welten lauter als mein 256KBitAAC und meines
ist selbst bei Maximallautstàrke zu leise!



Unglaublich! Skandal!


Finde keine Einstell-/Verstellmöglichkeit!



Genauer hinschauen!


Irgendwelche Tips?



Du kannst für jeden einzelnen Titel über Ablage->Informationen->Optionen
eine individuelle Lautstàrkeanpassung vornehmen.

Oder Automatisch:
Du kannst MP3gain oder Ähnliches über Deine Bibliothek jagen.
Als Mac-User nimmst Du dazu lieber iVolume, ist sein Geld durchaus wert.


Danke!



Bitte!

Oliver

Ähnliche fragen