Mit meinen Fortran Programmen zur Schrittweitensteuerung wollte ich mich vor der 3D Integration der Maxwell Geichungen drücken

25/09/2013 - 11:21 von Atomgetriebener Eisbrecher | Report spam
Ich sag nur : Lokaler und Globaler Diskretisierungsfehler !
 

Lesen sie die antworten

#1 Atomgetriebener Eisbrecher
25/09/2013 - 20:33 | Warnen spam
Schon 2010 mußten die Studenten programmieren :

17.05.10 13:30 C:\Users\NumSim\Desktop\Uebung_17_05_2010\ode_solver_v2.m 1 of 1
clear all
close all
clc
% Euler explizit
% Eingabe
N
%Allockierung
x=zeros(101,1);
y=zeros(101,1);
% Startwerte, Parameter
a=0; % Intervallanfang
b=3; % Intervallende
y(1)=1; % Anfangswert
h =(b-a)/N; % Schrittweite
x(1) = a; % Startpunkt
i=1; % Startingex
xak=x(1);
while xak <=b
dy=Heun(x,y(i),h); % Aufruf des ODE Loesers
y(i+1)=y(i)+dy;
x(i+1) = x(i) + h;
i=i+1;
xak=x(i);
end
plot(x,y,'o');
x(i)
y(i) % Drucke Resultat

Ähnliche fragen