Mit meinen Rechnungen widerlege ich die Quantenchromodynamik - aber Prof Habs will das nicht h

02/01/2013 - 20:47 von Mr Kyanit | Report spam
Ich rechne nun seit einiger Zeit an dieser Reaktion herum - aber ich komm nicht auf die gewünschte Energiemenge, die am Schluss rauskommen soll. Bei Wikipedia steht, dass 0,42 MeV in etwa rauskommen sollten.

Meine Rechnung sieht wie folgt aus:
1p + 1p → 2D + e+ + νe + Energie

Berechnung des Massendefekts:
Masse Proton: 1,007276464 u
Masse Deuterium: 2,0141018 u
Masse Positron: 5,4857 * 10^-4 u

m = [1,0072u + 1,0072u] - [2,0141018u + 5,4857 * 10^-4 u] = 2,014552928 - 2,01465038 = -9,74522592*10^-5 u = -1,6182325 * 10^-31 kg

E = mc²
E= -1,6182325 * 10^-31 kg * 300.000.000^2 = -1,4564093 * 10^-14 J = -90.901 eV
 

Lesen sie die antworten

#1 Mr Kyanit
04/01/2013 - 01:18 | Warnen spam
Am Mittwoch, 2. Januar 2013 20:47:49 UTC+1 schrieb Mr Kyanit:
Ich rechne nun seit einiger Zeit an dieser Reaktion herum - aber ich komm nicht auf die gewünschte Energiemenge, die am Schluss rauskommen soll. Bei Wikipedia steht, dass 0,42 MeV in etwa rauskommen sollten.



Meine Rechnung sieht wie folgt aus:

1p + 1p → 2D + e+ + νe + Energie



Berechnung des Massendefekts:

Masse Proton: 1,007276464 u

Masse Deuterium: 2,0141018 u

Masse Positron: 5,4857 * 10^-4 u



m = [1,0072u + 1,0072u] - [2,0141018u + 5,4857 * 10^-4 u] = 2,014552928 - 2,01465038 = -9,74522592*10^-5 u = -1,6182325 * 10^-31 kg



E = mc²

E= -1,6182325 * 10^-31 kg * 300.000.000^2 = -1,4564093 * 10^-14 J = -90.901 eV



#
#
#
#


Molare Masse 4,03 g·mol−1 Deuterium

Masse 1,007 276 466 812(90) u
1,672 621 777(74) · 10−27 kg
1836,152 672 45(75) · me
938,272 046(21) MeV/c2 Proton

H : Atommasse 1,008 (1,00784–1,00811)[3] u


NMR-Eigenschaften
Spin γ in
rad·T−1·s−1 Er(1H) fL bei
B = 4,7 T
in MHz
1H 1/2 26,752 · 107 1,00 200
2H 1 4,107 · 107 1,45 · 10 −6 30,7
3H 1/2 28,535 · 107 1,21 213,32


Masse (139,57018±0,00035) MeV/c2 Masse Pion


Molare Masse

6,032099 g·mol−1 (Mol T–T)
3,0160495 u (T-Atom)





#######################


Fest steht, daß dazu Professor Habs trotz seiner 6000 € Gehalt NULL sagen kann !

Ähnliche fragen