Mit FOR-Schleife eine Zeile anfuegen

08/01/2011 - 07:42 von Roland White | Report spam
[MS-DOS 6.22]

Hi Alle,

an alle Dateien innerhalb eines Verzeichnisses, die dem Muster 0*.txt
entsprechen, soll eine (Leer-)Zeile angehàngt werden. Für eine einzelne
Datei tut:
echo. >>00021.txt
das gewünschte. In einer for-Schleife:

for %X in (0*.txt) do echo. >> %X

funktioniert das leider nicht (es wird lediglich eine Datei mit dem
Namen %X erzeugt). Mit edlin habe ich es auch nicht hingebracht; keine
Ahnung, wie ich den dazu bringen könnte.

Brauche ich den sed? Oder ein andere Shell?

TIA

R-


Die From-Adresse ist gueltig, fuer PM aber bitte hinter dem Vornamen
noch ".white" einfuegen.
 

Lesen sie die antworten

#1 Andrej Kluge
08/01/2011 - 10:14 | Warnen spam
Hi,

Roland White wrote:
for %X in (0*.txt) do echo. >> %X



Muß in Batch-Files das "%" nicht verdoppelt werden? Also
for %%X in (0*.txt) do echo. >> %%X

?

Ciao
AK

Ähnliche fragen