mit VBA horizontal scrollen

23/11/2015 - 23:12 von Hans Alborg | Report spam
Guten Abend,

<Excel 2007>

ich hab mich früher schon ausführlich mit Obigem befaßt, und die Sache
wieder fallen lassen.

Jetzt soll es aber ganz einfach gehen!
Naja, nicht scrollen sondern springen!

In Spalte A, die fixiert ist, habe ich die Hintergrundfarbe alle 10 Zeilen
abwechselnd farbig gestaltet.

Jede der 2 Farben löst beim Anklicken ein Scroll- Ereignis aus:

If ActiveCell.Interior.Color = RGB(250, 250, 100) Then
ActiveWindow.ScrollColumn = 9

Ich möchte natürlich bei jedem Klick keinen Sprung zu Spalte 9, sondern
immer 9 Spalten weiter!
Dasselbe dann auch "negativ", also zurück nach Spalte 9 (Klick auf 2.Farbe).

Das wàre ein Klacks mit einer Zàhlschleife, aber gibt's da bereits einen
Befehl zum "Scrollen um 9 Stellen"?

TIA,

Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Worm
24/11/2015 - 17:59 | Warnen spam
On Mon, 23 Nov 2015 23:12:15 +0100, "Hans Alborg"
wrote:

Guten Abend,

<Excel 2007>


In Spalte A, die fixiert ist, habe ich die Hintergrundfarbe alle 10 Zeilen
abwechselnd farbig gestaltet.

Jede der 2 Farben löst beim Anklicken ein Scroll- Ereignis aus:

If ActiveCell.Interior.Color = RGB(250, 250, 100) Then
ActiveWindow.ScrollColumn = 9

Ich möchte natürlich bei jedem Klick keinen Sprung zu Spalte 9, sondern
immer 9 Spalten weiter!
Dasselbe dann auch "negativ", also zurück nach Spalte 9 (Klick auf 2.Farbe).



If ActiveCell.Interior.Color = RGB(250, 250, 100) Then

activewindow.ScrollColumn =activewindow.ScrollColumn +9 (oder -9)

Vielleicht sollte man abfangen, dass man nicht Spalten<0 oder >16384
erhàlt

mit freundlichen Grüssen


Martin Worm

Ähnliche fragen