Mittelwert der letzten 6 Monate (in Spalten), Auslassung der Spalten ohne Wert

21/05/2008 - 05:33 von Margie | Report spam
Hallo,

ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Ich arbeite zwar schon viel mit
Excel, aber manchmal hakt es nun doch noch.

Ich habe Monatsdaten fortlaufend in Spalten und möchte jeweils den
Durchschnittswert der letzten 6 Monate ermitteln. Der erste Monatswert
steht in C2 .
Sollte jedoch für einen Monat einmal keine Zahl stehen, so soll diese
Spalte nicht mit eingerechnet werden.
Das heisst für mein Beispiel, dass der Gesamtwert von Mai bis Oktober
(variabel) nur durch 5 geteilt würde, da im September keine Daten
vorhanden sind.

Das Ergebnis soll auf einer anderen Seite (Tabelle2) angezeigt werden.


Bsp:

Jan 07 Feb 07 Mrz 07 Apr 07 Mai 07 Jun 07 Jul 07 Aug 07 Sep 07 Okt
07
Visits 100 120 105 110 104 140 150 200 220

Da ich momentan nur statisch die Summe der letzten Monate durch 6
teile, würde es mir sehr helfen, wenn mir jemand von euch die richtige
Formel nennen kann.

Viele Grüsse
 

Lesen sie die antworten

#1 Anton Haumer
21/05/2008 - 06:46 | Warnen spam
Margie schrieb:
Hallo,

Ich habe Monatsdaten fortlaufend in Spalten und möchte jeweils den
Durchschnittswert der letzten 6 Monate ermitteln. Der erste Monatswert
steht in C2 .
Sollte jedoch für einen Monat einmal keine Zahl stehen, so soll diese
Spalte nicht mit eingerechnet werden.
Das heisst für mein Beispiel, dass der Gesamtwert von Mai bis Oktober
(variabel) nur durch 5 geteilt würde, da im September keine Daten
vorhanden sind.




Hi Margie,

ich denke Du suchst die Funktion Anzahl.

Toni

Ähnliche fragen