mkisofs / cdrtools: keine Optimerungsmöglichkeit?

18/11/2007 - 19:17 von Tobias Wendorff | Report spam
Hey Leute,

mir ist aufgefallen, dass mkisofs / cdrtools keine Möglichkeit zur
Optimierung des Dateisystems hat.

Optimierung heißt, dass eine Datei, die doppelt vorkommt, nur einmal
geschrieben wieder. UltraISO & Co. sowie CDimage unterstützen diese
sinnvolle Funktion.

mkisofs erlaubt leider nur eine Sortierung nach Prioritàt :-(

Gibt es vielleicht eine Erweiterung oder einen experimentellen Switch?

Grüße
Tobias
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
18/11/2007 - 20:40 | Warnen spam
Tobias Wendorff wrote:

Hey Leute,

mir ist aufgefallen, dass mkisofs / cdrtools keine Möglichkeit zur
Optimierung des Dateisystems hat.



Doch, "-cache-inodes".

Optimierung heißt, dass eine Datei, die doppelt vorkommt, nur einmal
geschrieben wieder.



Werden dann alle Dateien einer Zusammenstellung dann kreuzweise miteinander
verglichen oder nur welche, die den gleichen Namen haben?

UltraISO & Co. sowie CDimage unterstützen diese
sinnvolle Funktion.



Unter Windows mag die vielleicht nützlich sein, unter unixoiden Systemen hat
man in solchen Fàllen sowieso einen Hardlink auf der Platte,
den -cache-inodes (das unter unixoiden System per Default an ist) dann auch
korrekt abbildet.

Gruß
Henning

Ähnliche fragen