MKT: Erneut auffällig großer Sonnenfleck - direkt am vorhergesagten, jetzigen kosmischen Hochdruckpotential. ..

24/05/2010 - 05:09 von Rüdiger Thomas | Report spam
Wie unter
http://sohowww.nascom.nasa.gov/data...i_igr/512/
zu erkennen ist, hat sich, seit etwa dem 18.05.2010, mittlerweile ein
recht großer Sonnenfleck gebildet - direkt am Scheitelpunkt des
Hochdruckpotentials.

Wie ich schon mehrfach angesprochen habe, werden starke kosmische
Potentiale von auffàllig großen Sonnenflecken begleitet. Das jetzige
Erscheinen dieses relativ großen Flecks ist erneut ein Beleg für die
Richtigkeit meiner Theorie und belegt das derzeit anstehende
Hochdruckmaximum am 24./25.05.2010.

Vgl. auch: Subject: MKT: Sonnenfleckenvorhersage erstmals in der
Geschichte der Astrophysik gelungen!
Message-ID: <news:3ba6b52b-f98c-4b0d-
a860-6d9e9335fa05@v2g2000vbb.googlegroups.com>

Rüdiger Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Looney Spotter
24/05/2010 - 10:45 | Warnen spam
Rüdiger Thomas schrieb:

wie üblich nur Schwachsinn.

Ähnliche fragen