MKT: Starke Potentiale beim Abbau des jetzigen Kräftemaximums bezüglich der "44M-Epoche"

15/09/2009 - 21:21 von Rüdiger Thomas | Report spam
MKT: Starke Potentiale beim Abbau des jetzigen Kràftemaximums
bezüglich der "44M-Epoche"

Nachdem ein schweres Desaster innerhalb des 13.09.-Intervalls - trotz
eines schweren Erdbebens nahe Caracas, Venezuela, glücklicherweise
ausgeblieben ist, bauen sich nun die starken Potentiale allmàhlich
wieder ab, wobei diese aber von neuen Potentialen, die sich schon
jetzt aufbauen, überlagert werden, so daß - bis etwa 24. September -
mit recht starken Bewegungen in der Erdkruste gerechnet werden muß;
Intervalle diesbezüglich habe ich hier bereits mehrfach
veröffentlicht. Die ersten starken Erdbeben dürften sich diesbezüglich
schon in den kommenden 36 h zeigen.

Auszug (Intervalle: -12/+12 h oder wie angegeben):
16.09. 02:15 ***(*)
16.09. 10:30
16.09. 21:45 *
18.09. 06:30
18.09.2009 21:45 UTC -18/+18 ****
19.09. 01:00
20.09. 10:00
22.09. 04:30 *(*)
23.09. 14:00 ***
25.09. 20:00 *
26.09. 23:15 *

Die angegebenen Intervalle beinhalten nur Einzelpotentiale, die ich
überwiegend bereits im April veröffentlicht hatte; diese werden jedoch
von dem derzeitigen Abbau starker, überlagerter Potentiale
überschattet! Deshalb beherbergen die nàchsten Tage - bis etwa 24.
September - ebenfalls sehr starke Potentiale, die sich - auch in den
kommenden Tagen also - in sehr(!) starken Erdbeben bemerkbar machen
sollten. Ich rechne bereits jetzt - stündlich - mit einem sehr starken
Entspannungsbeben!

Rüdiger Thomas

Hinweis:
Seit einiger Zeit versucht jemand unter meinem Namen zu posten, um
dabei unsinnige Beitràge zu liefern und die Leser zu verunsichern.
Bitte vergleicht daher die IP im Header, um meine Beitràge eindeutig
zu identifizieren; meine IP beginnt, wie auch bei den àlteren
Beitràgen, mit 91.62. .. Die Host-IP ist über den Header zu ersehen
(z. B. bei Google-News: >Weitere Optionen > Original anzeigen).
Zudem melden sich stàndig sogeannte "Trolle" zu Wort, ohne - oder nur
scheinbar mit - sachbezogen Beitràgen; wer solche beachtet, hat selber
Schuld. .. (So wie ich gelegentlich. .. ;)
 

Lesen sie die antworten

#1 aleonis
15/09/2009 - 22:37 | Warnen spam
Geh verrecken, Schwurbelheini!

Ähnliche fragen