MKT: Vorhergesagte starke Erdbeben erschienen.

07/04/2010 - 13:03 von Rüdiger Thomas | Report spam
Mit
2010-04-04 22:40:47.7 32.38 N 115.04 W 10 f Mw 7.0 BAJA CALIFORNIA,
MEXICO (Quelle: EMSC)
erschien ein schweres Erdbeben, das zeitlich nahe dem von mir
vorhergesagten unteren Scheitelpunkt des derzeitigen SMT-Druckabbaus
der Erde liegt. Medienberichten zufolge soll es hierbei einen Toten,
Verletzte und Sachschàden gegeben haben.

Mit
2010-04-06 22:15:03.0 2.30 N 97.12 E 40 Mw 7.7 NORTHERN SUMATRA,
INDONESIA (Quelle: EMSC)
erschien zudem - ebenfalls zeitnah - ein weiteres, auffàllig starkes
Beben.

Ich habe keine Zweifel daran, daß es sich bei diesen beiden starken
Beben um die Bewegungen der Erdkruste am besagten unteren
Scheitelpunkt handelt, die ich vor rund 2 Wochen erwartete und
vorhersagte:

24.03.2010: "... dürfte es nach rund 2 Wochen zu einer stàrkeren
Bewegung in der Erdkruste kommen, ..." (daß die Westküste Nordamerikas
nach Überschreiten des Äquators seitens der Sonne stàrker gefàhrdet
sein dürfte, hatte ich zudem schon im Màrz erwàhnt). Message-ID:
news:f8f2b3d4-fb72-4787-
a96a-799d1ecefc2f@k17g2000yqb.googlegroups.com .

Daß die Beben bis zu 3-4 Tage früher erschienen, als ich vermutete,
führe ich darauf zurück, daß die Erde seit September nur erst einem
Hochdruckeinfluß ausgesetzt war, nàmlich demjenigen im Màrz.
Möglicherweise erscheinen im Rahmen des Druckabbaus aber noch weitere,
ebenso schwere Erdbeben auch noch in der kommenden Woche!

Den Erdkrustenbewegungen seit Anfang des Jahres zufolge, halte ich
eine stàrkere Bewegung an der Westküste Nordamerikas, zwischen Alaska
und Mexiko, für unmittelbar bevorstehend, womit ich die kommenden
Hoch- und Tiefdruckwechsel zwischen jetzt und Oktober 2010 meine. Auch
erwarte ich innerhalb dieses Zeitraums eine heftige Bewegung im
Mittelmeerraum.

Rüdiger Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Saleema Nur
07/04/2010 - 13:16 | Warnen spam
In news:,
schreibt
Rüdiger Thomas :

Ich habe keine Zweifel daran, daß es sich bei diesen beiden starken
Beben um die Bewegungen der Erdkruste am besagten unteren
Scheitelpunkt handelt, die ich vor rund 2 Wochen erwartete und
vorhersagte:




Sag mal Rüdiger, ich finde es etwas seltsam, wo Du mit Deinem MKT
rausgerückt bist, dass das www.uke.de/mkt (deutsche URL
http://www.uke.de/kliniken/psychiat...ienten_MKT)Universitàtsklinikum
Hamburg-Eppendorf sich ebenfalls mit MKT beschàftigt. Gibt es bezüglich MKT
schon einen Patentschutz?

F'up 2 dtt

"Without education, you're not going anywhere in this world."
"You don't have to be a man to fight for freedom. All you have to do is
to be an intelligent human being." Malcolm X

Ähnliche fragen