MMC: Vorgehen bei Updatefreigabe

10/12/2008 - 08:40 von Arnd Iffland | Report spam
Hallo Zusammen,

ich habe da mal eine grundsàtzliche Frage, vielleicht kann mir ja
jemand dazu einen guten Tipp geben.

Ich habe mir eine Computergruppen "Testgruppe" angelegt, für die ich
neue Updates immer zuerst zur Installation freigebe.
Wenn die neuen Updates keine Probleme verursachen gebe ich diese
anschliessend für alle Anwender frei (so àhnlich werden dies wohl die
meisten machen).

Neu Update lassen sich ja unter "Alle Updates", Genehmigung "Nicht
genehmigt" und Status = "Alle" sehr leicht selektieren und die Anzahl
ist in der Regel überschaubar. Wenn man dann allerdings die Freigabe
für die Testgruppe durchgeführt hat, bekommt man diese dann nur über
den Filter Genehmigung = "Genehmigt" oder "Alle bis auf abgelehnt" zu
sehen.
Dort sind aber auch die 21.000 anderen, bereits für alle Anwender
genehmiten Update enthalte, was den Aufbau der Anzeige unheimlich
langsam macht.

Habe ich noch eine andere Möglichkeit diese teilweise genehmigten
Updates zu filtern?

Gruß,

Arnd Iffland

 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
10/12/2008 - 09:27 | Warnen spam
Arnd Iffland schrieb:

Dort sind aber auch die 21.000 anderen, bereits für alle Anwender
genehmiten Update enthalte, was den Aufbau der Anzeige unheimlich
langsam macht.



Was spricht dagegen ein paar alte abzulehnen? ;)

Habe ich noch eine andere Möglichkeit diese teilweise genehmigten
Updates zu filtern?



Du kannst dir weitere Spalten einblenden lassen, Rechtsklick auf das
Pane: http://www.gruppenrichtlinien.de/Bi...US3_31.gif Jetzt das
Eingangsdatum und/oder das Veröffentlichungsdatum anzeigen lassen.
Danach filtern, sollte schneller gehen. ;)

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
http://www.microsoft.com/germany/wi...fault.mspx
http://www.wsuswiki.com/Home
http://wsus.de/

Ähnliche fragen