MO-Disk anstelle von 1,44 MB Diskette

14/06/2009 - 17:23 von Tobias Hüberlin | Report spam
Hallo
Ist es unter XP irgendwie möglich, statt des Diskettenlauwerks auch das
MO-Laufwerk für die Systemwiederherstellungsdiskette zu benutzen? Ich habe
nàmlich anstelle des alten 1,44 MB-Laufwerks ein MO-Laufwerk

Tobi
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Maercker
16/06/2009 - 16:10 | Warnen spam
Tobias Hüberlin wrote:
Ist es unter XP irgendwie möglich, statt des Diskettenlauwerks auch das
MO-Laufwerk für die Systemwiederherstellungsdiskette zu benutzen? Ich habe
nàmlich anstelle des alten 1,44 MB-Laufwerks ein MO-Laufwerk



Làuft das MO-Drive als A:\? Dann könntest Du es einfach testen.

Was XP auf die Notfall-Disketten schreibt, weiß ich nicht, W2k schreibt
i.a. nur zweitrangige Dateien wie AUTOEXEC.NT, CONFIG.NT u.à. drauf. Für
die Registry reicht der Platz einer Diskette normalerweise nicht. Ob das
System sich bei einer MO anders verhàlt (dort würde der Platz ja
reichen), habe ich noch nie probiert.


CU Christoph Maercker.

Ähnliche fragen