mobil internet Newbie blöde Fragen

10/12/2008 - 19:51 von Jon J Panury | Report spam
Ich probier's erstmal ganz auf die Doofe, mit blau.de. Die 1und1 Sache
gefàllt mir nicht gut genug, als dass ich da gleich für zwo Jahre mich
festlegen wollte.
blau macht nur UMTS/GPRS, also eher auf der lahmen Seite...

Meinen Stick fürs Notebook habe ich noch nicht, so habe ich, rein aus
Neugier, erstmal auf meinem Handy alles "internetklar" gemacht (ist
ein Samsung E700 Klappmann), also WAP-klar.

Aber funktionieren tut's nicht wirklich.

Ich gehe zu "Internet" und gebe unter "Gehe zu URL" eine URL ein - -
tja, das war's dann. Ich weiß ehrlich gesagt auch nicht, worauf,
genau, ich da dann warte, also: Was nun zu passieren hat. Es kann ja
keine Webseite angezeigt werden wie beim PC und Monitor. Aber das ist
ja wohl gerade, was WAP tut: Die Seiten auf Handydisplayformat
"zurecht stutzen" - oder?

Ich habe auch mal eine URL aufgerufen, die ausdrücklich 'wap' als
Bestandteil hat, nàmlich die WAP-Version von Wikipedia. Aber auch da
tut sich nichts.
Jetzt habe ich natürlich "Angst", dass da die ganze Zeit, wo sich
scheinbar "nichts" tut, doch Daten fließen und das ganze Warten also
Geld kostet.

Kann es sein, dass GPRS Schrott ist und viel zu lahm, als dass sich
damit was Gescheites anfangen ließe, rein internetmàßig?

Meine Daten korrekt eingegeben habe ich aber, denn eine WAP-Verbindung
scheint zu bestehen: Wenn ich die Sache nach einigen Minuten dann
abbreche, kommt die Meldung "WAP-Verbindung beendet". Ist das ein
*sicheres* Indiz, dass da eine Verbindung bestanden hat?

Viele doofe Fragen, ein bisschen Frust auch, doch, ja, zugegeben...

JJ
 

Lesen sie die antworten

#1 Dirk Bieber
18/12/2008 - 05:22 | Warnen spam
Jon J Panury schrieb:

[mobil online mit blau.de funktioniert nicht]
Kann es sein, dass GPRS Schrott ist und viel zu lahm, als dass sich
damit was Gescheites anfangen ließe, rein internetmàßig?



Ich benutze das seit dem Pilottest von T-Mobile und für Internet auf
dem Handy reicht das durchaus. Wenn du optimierte Seiten aufrufst,
sonst ist es ohne EDGE in der Tat lahm. Ich empfehle dir einfach mal,
die von blau.de für dein Geràt genannten Daten zu konfigurieren, denn
so langsam, dass es überhaupt nicht funktioniert, darf es nicht sein.

Meine Daten korrekt eingegeben habe ich aber, denn eine WAP-Verbindung
scheint zu bestehen: Wenn ich die Sache nach einigen Minuten dann
abbreche, kommt die Meldung "WAP-Verbindung beendet". Ist das ein
*sicheres* Indiz, dass da eine Verbindung bestanden hat?



Scheint so. Welches WAP unterstützt dein Geràt? 1.1 oder 2.0? Das
Geràt muss entsprechend konfiguriert werden, die Ports und das Gate-
way richtig eingestellt. Mit WAP1.1 kannst du keine "richtigen"
Internetseiten aufrufen.

Gruß Dirk

In Nicht-T-Shops arbeiten die, vo dafon keine Ahnung haben, alice
Mögliche versprechen und am Ende han'se net! (T-Online-Team, 26.8.2008)

Ähnliche fragen