Mobile Firefox (Android) und die ZDF-Mediathek: Videos nur als 3gp

03/07/2016 - 11:37 von Wolfgang Klein | Report spam
Moin!

Wenn ich die Mediathek des ZDF mit dem FF auf meinem Tablett aufrufe,
bekomme ich Videos nur in sehr mieser Qualitàt zu sehen, im Format 3gp,
und ich werde beim Antippen eines Videos stets gefragt, ob ich es
herunterladen oder mit einer App, z.B. QuickPic, öffnen möchte. Weder
spielt der FF es direkt ab, noch gibt es eine Wahl der Qualitàt des
angebotenen Videos.

Die Mediathek der ARD ist da wesentlich besser: dort werden Videos zum
einen als mp4 angeboten, zum anderen ist es auch HD, wenn ich in den
Vollbildmodus wechsle.

Seltsam... heißt es nicht immer, mit dem Zweiten sieht man besser? ;-)

Welche Einstellung kann ich vornehmen oder welche Erweiterung für den
mobilen FF installieren, damit ich Videos beim Tablet nicht nur in
Briefmarkengröße zu sehen bekomme?


Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Sebastian Will
03/07/2016 - 19:50 | Warnen spam
Am 03.07.2016 um 11:37 schrieb Wolfgang Klein:

Wenn ich die Mediathek des ZDF mit dem FF auf meinem Tablett aufrufe,
bekomme ich Videos nur in sehr mieser Qualitàt zu sehen, im Format 3gp,
und ich werde beim Antippen eines Videos stets gefragt, ob ich es
herunterladen oder mit einer App, z.B. QuickPic, öffnen möchte. Weder
spielt der FF es direkt ab, noch gibt es eine Wahl der Qualitàt des
angebotenen Videos.



Das ist offensichtlich so gewollt. Aus welchen Gründen auch immer gibt
es auf der mobilen Webseite der Mediathek nur gering aufgelöste Videos.
Alternative: Die ZDF-App installieren. Damit hast du Zugriff auf die
komplette Mediathek in hoher Qualitàt.

https://play.google.com/store/apps/....mediathek


Sebastian

http://saturnusphilosophorum.com

Ähnliche fragen