MobileMe und Proxy

29/07/2009 - 14:34 von Markus Meier | Report spam
Hallo,

Seit mir hier geholfen wurde, sind diverse Iphone's im Einsatz. Nun hat
Apple ja ein Produkt am Markt (MobileMe) welches ich verwenden will. Beim
Testen solchiges werde ich bei jedem Online Abgleich (ca. alle 5 Minuten)
nach Login und Passwort am Proxy angefragt. Setzen des Hackens um sich das
Passwort zu merken hilft nichts.
Fehlermeldung besagt, dass ISA für MobiileMe eine Identifizierung erwartet.

Umgebung: Vista Client mit ISA Firewallclient. DHCP und DNS und AD via
Server 2008.

Apple bestàtigt auch mit der aktuellen Version die Proxy Problem gelöst zu
haben und folgende Proxy Server Typen unterstützt werden:
 Web-Proxy-Server (HTTP)
 Sicherer Web-Proxy (HTTPS)
 SOCKS-Proxy-Server (siehe Hinweis unten)
 HTTP/HTTPS-Proxy-Server mit erforderlicher Identifizierung
 Proxy-Umgehungslisten
 Automatische Proxy-Konfigurationsdateien (PAC)

Wer hat mir hier einen Tipp?

Danke und Gruss,
Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
29/07/2009 - 14:42 | Warnen spam
Hi,

Testen solchiges werde ich bei jedem Online Abgleich (ca. alle 5 Minuten)
nach Login und Passwort am Proxy angefragt. Setzen des Hackens um sich das
Passwort zu merken hilft nichts.
Fehlermeldung besagt, dass ISA für MobiileMe eine Identifizierung erwartet.



wie sieht denn die Zugriffsregel aus? Forderst Du Authentifizierung in der
Firewallregel? Kann man im MobileME Einstellungen bzgl. Proxy vornehmen und
z. B. HTTP 1.1 ueber Proxy verwenden einstellen?

 Web-Proxy-Server (HTTP)
 Sicherer Web-Proxy (HTTPS)
 SOCKS-Proxy-Server (siehe Hinweis unten)
 HTTP/HTTPS-Proxy-Server mit erforderlicher Identifizierung
 Proxy-Umgehungslisten
 Automatische Proxy-Konfigurationsdateien (PAC)



das wird groesstenteils von ISA erfuellt. Sollte also hier kein Problem sein!

Gruss Jens
www.nt-faq.de
www.it-training-grote.de

Ähnliche fragen