Mobiles Geschäft von PubMatic setzt starkes Wachstum im ersten Halbjahr 2015 fort und wächst im Jahresvergleich um mehr als 200 %

16/09/2015 - 08:52 von Business Wire

Mobiles Geschäft von PubMatic setzt starkes Wachstum im ersten Halbjahr 2015 fort und wächst im Jahresvergleich um mehr als 200 %Das neue White Paper von PubMatic erforscht mobile Videolösungen und -strategien, da die Ausgaben für mobile Werbung weiter zunehmen.

PubMatic, ein Softwareunternehmen für automatisierte Werbelösungen für Verleger, gab heute bekannt, dass sein mobiles Geschäft im ersten Halbjahr 2015 im Jahresvergleich um mehr als 200 % zulegen konnte. Dieses starke Wachstum spiegelt aktuelle Trends im Verlagswesen, sowie die Position von PubMatic als starker Partner seiner Verleger wider, während die Ausgaben für mobile Werbung weiter zunehmen.

„PubMatic ahnt weiterhin die stetigen Veränderungen in der Medienlandschaft voraus und passt sich diesen an“, sagte Evan Krauss, Vizepräsident von PubMatic. „Verleger und Werbetreibende richten ihre Strategien neu aus, um das Budget für mobile Werbung zu erhöhen. Dabei suchen sie nach innovativen Formaten zur Integration in ihre Pläne. Wenn wir den Blick nach vorn auf eine mobilorientierte Welt richten, ist es wichtig, diese Formate zu identifizieren und Herausforderungen anzugehen, die verhindern, dass das volle Potential genutzt werden kann.“

Diese Bekanntmachung erfolgt zeitgleich mit der Veröffentlichung der zweiten von drei Point of View (mPOV) Studien des Unternehmens mit dem Titel Delivering on the Promise of Mobile Video (Einlösen des Versprechens vom mobilen Video). Das Papier betrachtet den aktuellen Stand von mobilem Video im größeren Zusammenhang der digitalen Medien und die Rolle wichtiger Interessenvertreter einschließlich Verleger, Käufer, Technologiepartner und Medienkonsumenten.

Das Risiko für Verleger und Werbetreibende ist mit mobilem Video höher, als bei vorhergehenden Formaten, da Konsumenten höhere Erwartungen an ein hochwertiges Qualitätserlebnis haben. Die digitale Medienindustrie steht beim Thema mobiles Video vor einer Vielzahl von Herausforderungen:

  1. Forderung der Werbetreibenden nach Bestandsaufnahmen stärker, als Lieferung durch Verleger:
    Premiumanbieter erhöhen ihre Investitionen in Video, entwickeln komplexere Strategien und platzieren Videoinhalte an exponierteren Stellen. Diese Anstrengungen sollen einen größeren hochwertigen Videobestand für Werbetreibende generieren und für ein besseres Kundenerlebnis sorgen.
  2. Fehlende anerkannte Industriestandards und Metriken:
    Da mobile Videos gerade erst am Anfang stehen, bestehen ganz erhebliche Unterschiede in Standards einschließlich Preisgestaltung, Metriks, wie der Sichtbarkeit, sowie der Frage, was eine Videowerbung ausmacht. Mobile Videoformate sind nicht nur Pre- oder Post-Roll-Clips auf Websites, sondern auch In-App-Werbung, Autoplay-Werbung in Newsfeeds und neue Formate, die in der Zukunft entwickelt werden könnten. Durch die Abschaffung des manuellen Direktverkaufes und der Einführung programmatischer Strategien können Verleger die Transparenz der Preisentwicklung, sowie Sichtbarkeitsmetriks erhöhen und das Vertrauen der Käufer stärken.
  3. Plattformübergreifende Komplexität bei Kauf und Management:
    Diese Herausforderungen unterstreichen die Notwendigkeit für Verleger und Käufer, sich von isolierten Lösungen zu verabschieden und in Richtung automatisierter Marketingplattformen zu orientieren. Dies führt zu einer einheitlicheren Sicht des Kunden für Marken, und zu der Fähigkeit für Verleger, ihren Bestand zu analysieren, zu schnüren, sowie verborgene Werte aufzuspüren.

Bitte besuchen Sie diese Seite für weitere Informationen und den vollständigen Bericht.

Über PubMatic

PubMatic ist das führende Softwareunternehmen für die Marketingautomatisierung für Verleger. Durch Echtzeitanalysen, Renditemanagement und der Automatisierung von Arbeitsabläufen versetzt PubMatic Verleger in die Lage, intelligentere Inventarentscheidungen zu treffen und die Rentabilität zu verbessern. PubMatic konzentriert sich auf die Erfüllung der Bedürfnisse der besten Verleger und inspiriert Käufervertrauen, indem es Flexibilität in der Zielgruppenfindung und der Planung von Medienkampagnen durch Media Console und APIs liefert. Die Softwareplattform zur Marketingautomatisierung des Unternehmens bietet ein globales Verzeichnis von comScore-Publishern, das einen Überblick über ihre Beziehungen zu Werbetreibenden über sämtliche Bildschirme, Kanäle und Formate hinweg liefert. PubMatic wurde von Deloitte im Jahr 2014 zum dritten Mal in Folge als eines der wachstumsstärksten Unternehmen im US-amerikanischen Internetsektor eingestuft. Das Unternehmen hat seinen Sitz in Redwood City (Kalifornien) und verfügt über Niederlassungen auf der ganzen Welt.

PubMatic ist eine eingetragene Handelsmarke von PubMatic, Inc. Alle anderen Handelsmarken sind Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Globaler Pressekontakt:
PubMatic
Nicole Kapner, +1 516-343-9134
Manager, Corporate Communications
Nicole.Kapner@pubmatic.com
oder
Pressekontakt in den USA:
Edelman
Challin Meink, +1 312-240-3348
Challin.Meink@edelman.com


Source(s) : PubMatic

Schreiben Sie einen Kommentar