Mobiles Internet im Ausland

14/03/2010 - 18:43 von Georg Kurek | Report spam
Hi zusammen,

ich bin des öfteren im europàischen Ausland unterwegs, manchmal auch
mehrwöchig. Aus diesem Grunde bin ich auf der Suche nach einem
UMTS-Stick o.à. Technologie, die es mir ermöglicht ökonomisch sinnvoll
ins Web zu können.

Meine Nutzungseigenschaften gehen in die Richtung, dass ich halt Mails
lesen/senden will, hin und wieder ein paar Fotos uploaden möchte und
auch kurz surfen möchte, um z.B. Wetterbedingungen für die nàchste
Reise-Etappe abzurufen, Banking machen zu können,
Online-Hotelerservierungen vorzunehmen, etc. Ich möchte all dies nicht
mit dem Mickey-Mouse-Screen meines Handys erledigen sondern in Ruhe, am
Notebook, das ich eh dabei habe.

Da ich ehrlicherweise bekennen muss, dass ich mich in dem Datendschungle
der unterscheidlichen Tarife diverser Anbieter nicht mehr zurechtfinde -
ist wohl altersbedingt :-) fànde ich es extremst cool, wenn mir jemand
von Euch helfen könnte, zum optimalen Tarif/Provider zu finden.

Mobile/cellular, wie auch Festnetztechnisch bin ich z.Zt. mit Vodafone
versorgt, falls das von Interesse ist, z.B. für einen Kombi-Tarif? Ich
denke, die sinvollste Lösung wàre vielleicht eine Pay-per-use-Basis für
das Ausland. Bin gespannt, auf Eure Tipps!

Grüße
Georg
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Gajek
16/03/2010 - 17:35 | Warnen spam
Hallo,

"Georg Kurek" schrieb im Newsbeitrag
news:hnj7cu$g76$00$
Hi zusammen,

ich bin des öfteren im europàischen Ausland unterwegs, manchmal auch
mehrwöchig.



EU-Lànder oder auch Non-EU-Lànder (z.B. Schweiz) ?

In EU-Làndern sind die Kosten im groben Rahmen gedeckelt, aber oft immer
noch zu hoch.

Daten sind via Roaming recht teuer. Roaming-SIM-Karten mit bezahlbareren
Angeboten gibts eigentlich derzeit gar nicht.
Sind es immer die gleichen Lànder oder stark schwankend?

Falls immer die gleichen, wàre eine lokale SIM-Karte zu überlegen.
Nachteil, die Karte muß "gewartet" (= regelmàßig nachgeladen) werden, in
einigen Làndern keine Freude, weil die Haltbarkeiten recht kurz sind.

Vodafone bietet seinen Vertragskunden ein Auslandsdatenpaket an, aber wenn
Du einen modernen Laptop hast, mußt Du permanent damit rechnen, daß der mal
wieder irgendein Update ziehen will, was das Datenlimit sprengt. Du kannst
versuchen, das abzuschalten, aber dann bist Du nicht mehr "sicher"
unterwegs.

73 & 55 (Gruss)
Henning Gajek
http://www.gajek.de

Ähnliche fragen