MOC3023 durch MOC3083 ersetzbar ?

09/02/2009 - 00:40 von Michael Beh | Report spam
Hallo,

ich würde gerne einen Opto-Koppler MOC3023 durch einen
MOC3083 ersetzen.

Der 83-er ist zum 23-er pinkompatibel,hat aber eine
Nullspannungserkennung. Für eine reine Schaltfunktion
dürfte das doch eigentlich egal sein, eher besser.

Ist meine Meinung dazu richtig ?

TIA Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Igor \Knight\ Ivanov
10/02/2009 - 10:54 | Warnen spam
ich würde gerne einen Opto-Koppler MOC3023 durch einen
MOC3083 ersetzen.

Der 83-er ist zum 23-er pinkompatibel,hat aber eine
Nullspannungserkennung. Für eine reine Schaltfunktion
dürfte das doch eigentlich egal sein, eher besser.



Ich meine, dass deine Meinung dazu richtig ist, wenn es sich tatsaechlich um
reine Schaltfunktion handelt, ohne strenge Zeitanforderungen. Das letzte
bedeutet, dass die Schaltung eine Halbwelle verpasst, wenn die LED erst kurz
nach Halbwellenbeginn geschaltet wird. Ansonsten gibt es nur Vorteile, da
der Schaltvorgang sanft anlaeuft.

Gruss,

Igor.

Ähnliche fragen