MOCA und Pole Star stellen im Rahmen des MWC 2016 die modernste „Proximity Marketing”- und Geoortungs-Lösung zur Verfügung

17/02/2016 - 09:23 von Business Wire
MOCA und Pole Star stellen im Rahmen des MWC 2016 die modernste „Proximity Marketing”- und Geoortungs-Lösung zur Verfügung

Pole Star mit seiner präzisen und skalierbaren End-to-End-Indoor-Lösung und MOCA mit seiner standortbezogenen Kundenbindungs-Plattform wurden erneut von der Fira de Barcelona zu offiziellen Partnern im Rahmen des GSMA Mobile World Congress 2016 ernannt.

Die MOCA-Lösung, ausgestattet mit der Technologie von Pole Star, bietet für Besucher, Aussteller und Organisatoren gleichermaßen einen Mehrwert, indem beispiellose Geoortungs- und kontextsensitive Marketing-Serviceleistungen wie niemals zuvor zur Verfügung gestellt werden.

Diese gemeinsame Lösung basiert auf 3 Service-Ebenen, die Geoortung der Nutzer mit anderen Daten kombinieren, um den Mehrwert kontextualisierter Nachrichten zu erhöhen. Dank dieser kombinierten Lösung werden Besucher durch die 240.000 m² große Ausstellungsfläche der Fira de Barcelona geführt, indem sie hoch personalisierte Mitteilungen aus der näheren Umgebung erhalten und von einem intelligenten Recommendation System profitieren werden, das darauf ausgerichtet ist, die Networking-Effizienz zu verbessern. Durch Geofencing werden die Aussteller in die Lage versetzt, mit Besucherrn zu interagieren und die Aufmerksamkeit auf ihre Stände zu lenken. Schließlich ist Indoor Location Analytics ein mächtiges Analyse-Tool für die Organisatoren, das die erforderlichen Informationen liefert, um das Verhalten und die Präferenzen der Besucher zu kennen und zu verstehen.
„Es erfüllt uns mit besonderem Stolz, dass uns die Fira de Barcelona im dritten Jahr in Folge ihr Vertrauen schenkt, um von unserer Lösung zu profitieren, die für viele neue aufregende innovative Anwendungsfälle ausgelegt wurde”, erklärte Christian Carle, CEO von Pole Star.

„Wir sind hocherfreut, alle Fähigkeiten von MOCA im Rahmen des MWC 2016 präsentieren zu können. In diesem Jahr führen wir drei neue Serviceleistungen ein, die neue Chancen für Unternehmen eröffnen, die bestrebt sind, ihre digitalen Marketingstrategien zu verbessern”, so Maria Fernanda Gonzalez, CEO und Mitbegründerin von MOCA.

Über Pole Star:
Pole Star ist Pionier und globaler Marktführer im Bereich Indoor-Ortung. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Spektrum an leistungsfähigen Indoor-Ortungs-Diensten für Standorteigentümer und mobile Lösungsanbieter, wobei Indoor-Flächen von weltweit mehr als 10 Mio. Quadratmeter abgedeckt werden. Treffen Sie Mitarbeiter von Pole Star und entdecken Sie die revolutionäre Technologie des Unternehmens: Halle 5, Stand 5B41, Französischer Technologie-Pavillon.

Über MOCA:
MOCA ist die modernste standortbezogene Kundenbindungs-Plattform für mobile Netzwerke. MOCA nutzt Algorithmen des maschinellen Lernens, um tiefergehende Datenanalysen des Kundenverhaltens durchzuführen und Unternehmen zu unterstützen, ihre digitalen Merketingstrategien zu verbessern. Treffen Sie Mitarbeiter von MOCA und erfahren Sie, wie Umsatzerlöse erhöht und die Rentabilität verbessert werden können: Halle 8.1, Stand B75

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Pole Star
Araceli Gonzales: +33534609527
araceli.gonzales@polestar.eu
oder
MOCA
Elizabeth Goicochea: +34935044902
eli@mocaplatform.com


Source(s) : Pole Star

Schreiben Sie einen Kommentar